Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Integration von WinCC flex 2005 in Step7

  1. #1
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen
    Für einen ersten Test will ich ich einen Softkey am Bedienpanel OP012 (mit WinXP) so belegen, dass beim Drücken ein Ausgang (A0.7 mit Symbolname XYZ) an der SPS auf 1 geht.

    Ich arbeite mit WinCC flex 2005 SP1 und Step7 V5.4 SP1

    WinCC flex habe ich wie hier beschrieben:
    http://support.automation.siemens.co...ad=treecontent

    in Step7 integriert.
    Bei Punkt "2. Verbindung / Kommunikationspartner parametrieren" ist wahrscheinlich mein Problem. Die Konfiguration kann ich öffnen, allerdings erscheint in dem Fenster (0)HMI nur "3 WinCC flexible RT".
    Der Eintrag mit "4 IF1B MPI/DP" (der bei mir vermutlich irgendwas mit OP012 heißen müsste) erscheint nicht und folglich kann ich auch die nächsten Einstellungen nicht vornehmen.

    Mit meinen jetztigen Einstellungen kann ich in WinCC flex unter "Variablen" und in der Spalte Symbole das Symbol XYZ (A0.7) zwar Auswählen, aber dann erscheint die Fehlermeldung: Keine Verbindung für SPS "\...Pfadname" gefunden.
    Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich wie ich das Problem in den Griff bekomme?

    Greets
    Azuel

    PS.: Fröhliche Weihnachten
    Geändert von Azuel (22.12.2009 um 09:34 Uhr)
    Zitieren Zitieren Integration von WinCC flex 2005 in Step7  

  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Azuel Beitrag anzeigen
    Ich arbeite mit WinCC flex 2005 SP1 und Step7 V5.1 SP1
    Für WinCC flexible 2005 SP1 brauchst Du mindestens STEP 7 V5.3 SP3:

    ID23900290 Welche SIMATIC Software Komponenten sind für SIMATIC WinCC flexible 2005 freigegeben

    Gruß Kai

  3. #3
    Azuel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    argh, mein Fehler
    hab mich bei der Version verschrieben -.-
    soll Step7 V5.4 SP1 heißen

  4. #4
    Azuel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habs .. zumindest fast
    Musste zuerst das Bedienpanel laden... Siemens sollte die Anleitung mal überarbeiten -.-

    Jetzt kann ich die Symbole von Step7 in WinCC flex einer Variablen zuordnen...in meinem Meldefenster kommt jetzt "nurnoch" die Fehlermeldung "Kommunikationstreiber konnte nicht geladen werden"
    Aber ich arbeite dran.. mal schaun obs noch vor Weihnachten klappt

  5. #5
    Azuel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Super sache, einfach mal alles neu Starten und jetzt gehts! *froi*
    Gibt wohl ein Konflikt auf dem Bus wenn Step7 und WinCC flex gleichzeitig offen sind :/
    Was solls.. Weihnachten ist gerettet

Ähnliche Themen

  1. Integration WinCC flex S7 5.4
    Von roter_baron99 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 13:24
  2. winCC flexible Integration in Step7
    Von MSR-Techniker im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 17:44
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 14:36
  4. Integration von Step7 Microwin in Step7
    Von Chriz im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 17:41
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 15:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •