Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: S7-200 op77b

  1. #1
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich möchte ein OP77B an einer S7-226 betreiben. Mit der Programmierung in WinCC hab ich nicht so die Problemchen. Nach allem was ich bis her gelesen hab, muß ich aber in der S7 einen DB1 erstellen, um der S7 zu sagen das dieses OP77 an Port 0 angeschlossen ist. Nur was muß in diesem DB1 drin stehen?
    Muß ja sicher so oder ähnlich aussehen

    http://support.automation.siemens.co...ontent#A690312

    Hat jemand vielleicht einen fertigen DB für mich? Bei Siemens hab ich mich da schon wild gesucht!

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe und ein Gesundes Neues Jahr noch!
    Zitieren Zitieren S7-200 op77b  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Du musst an der S7 lediglich im Systemdatenbaustein die Schnittstelle entsprechend parametrieren, Adresse, Baudrate ...

    In Flex die entsprechende Verbindung (Adresse SPS, Adresse Panel, Baudrate einrichten),
    und schon solltest du grundsätzlich eine funktionierende Kommunikation haben.

    Mehr ist nicht notwendig ... übrigens verweist dein Link auf "Push Button Panels" (PP 7 bzw. 17) was gaaanz was anderes ist...

    Der Rest ist der übliche und normale Projektiervorgang ...

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    motmonti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo!

    Danke für die schnelle Antwort!
    Klar, die Schnittstelle usw. deklarieren, áber wie? Welches VB von 0-? muß wie gesetzt werden? Hab mal in der Microwin ein TD200 mit dem Assi deklariert. Danach standen in dem DB1 eine Liste von VB's und Werten drin!
    Das der Link auf was anderes verweist, ist mir klar, aber so etwa denke ich muß es doch in dem DB1 dann auch aussehen. Mit ner 300er S7 und der HW_Konf... wär das einfacher.

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    TD200 ist auch wieder was ganz anderes:
    Das TD200 ist dumm, sprich die komplette Projektierung ist in der S7 hinterlegt, eben im besagten DB1 welcher vom Assistenten angelegt wird.

    Mit ner 300er S7 und der HW_Konf... wär das einfacher.
    Nein, das wäre nicht einfacher, lediglich das importieren der Variablen ist und wäre einfacher.
    Nicht das Missvertändnisse auftreten: Sämtliche HMI-Vars musst du händisch mit Name/Adresse angeben,
    im zusammenspiel mit der S7-200 ...

    Wie die Schnittstelle parametrieren, hab ich zwar oben geschrieben aber:
    SDB_1.jpgSDB_2.jpg

    In Flex sagtest du ja das du dich auskennst ...
    Flex_1.jpg

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    motmonti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo!

    Es funzt!!

    Hab nochmal ein neues S7-Projekt erstellt, ohne den ganzen Mist den ich evtl. auf meinem Weg durchs "Unterholz" verzapft habe!

    Danke nochmal für die Tips!

  6. #6
    Registriert seit
    02.01.2010
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Habe das gleiche Problem, aber nur visualisiere ich mit der Runtime vom 2008er flex!!!

    Bekomme das sch... Ding einfach nicht zum Laufen!

    Habe immer den Fehler "Wertübernahme in der Steuerung nicht möglich"!!

    Die Einstellungen habe ich aber so gemacht wie von euch beschrieben!

    Geht einfach nicht!!

    Habe eine 214er CPU!!

    Bitte um Hilfe!!!

    mfg

    minerl

Ähnliche Themen

  1. Doppelpunkt OP77B
    Von Taddy im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 15:03
  2. OP77A vs. OP77B
    Von Steve38 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 17:56
  3. 315-2DP und OP77B
    Von BastiMG im Forum Suche - Biete
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 20:39
  4. OP77b ---> S5 - CPU 943
    Von Markus1966 im Forum HMI
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 14:25
  5. Op77b
    Von John Boy im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 09:49

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •