Hallo, ich habe hier ja schon mal gefragt wie man mit WinCC / Excel Archive auslesen kann. Ich muss mein Vorhaben mal speizifizieren. Sorry wenn es etwas länger wird.

Ich soll für meine Firma es ermöglichen, Daten aus dem Prozesswertarchiv (Tag Logging) auszulesen.

Habe WinCCV6.2 SP2. Nach Recherchen stellte sich heraus, daß man in V6.2 nicht mehr so leicht an die Archive ran kommt. Deshalb habe ich meinen Chef genervt und mir das ODK bestellt. Das sollte mir einen Zugriff erlauben,oder?
Blöde Frage, wie kommt man an die Archive dann? Mit einem C Script im WinCC Global Script?

Was anderes:
Kann ich in Tag Logging eine Variable (vorzeichenlose 8Bit) so definieren, das bei einem bestimmt überschreiten einer Leistung (Variable gibt eine Generatorleistung an) ein C Script ausgelöst wird, das mir es ermöglicht, ab diesem Überschreiten die Werte sammt Uhrzeit in eine CSV Dateil zu speichern? Geht das?

Ich danke euch schonmal für alles