Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kommunikationsüberwachung Intouch

  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag!

    Ich bitte um Hilfe bei folgendem Problem:
    Wenn SPS ausfällt bzw. auf Stop, dann soll am Operator Panel und auf einem PC mit Wonderware Intouch eine Warnung erscheinen. Ebenfalls soll bei einem Kommunikationsausfall die SPS in den sicheren Zustand wechseln.
    Ich weiß nur, dass man bei Intouch ein Skript erstellen muss. Leider habe ich keine Ahnung wie das funktioniert.


    SPS: CPU 315F PN/DP
    Panel: OP 177B


    Software: WinCC flex Advanced 2008 ohne SP
    Wonderware Intouch 10
    Simatic V 5.4+SP4



    Vielen Dank!
    Zitieren Zitieren Kommunikationsüberwachung Intouch  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Taurus Beitrag anzeigen
    Ich weiß nur, dass man bei Intouch ein Skript erstellen muss. Leider habe ich keine Ahnung wie das funktioniert.
    In Intouch gibt es mehrere Möglichkeiten die Kommunikation zur SPS, bzw. der Run-Zustand der SPS zur überwachen. Wenn eine Überwachung im Sekundenraster geschehen soll, kann ein Skript an folgenden Stellen eingefügt werden:
    1) Projektskript -> Während Ausführung z.B. 1000 ms
    2) Datenänderungsskript auf die interne Variable $Second

    In dem Skript wird dann ein Lebenszähler/Lebensbit von der SPS ausgewertet. Wenn bei dieser Variable keine Änderung erfolgt, kannst du eine Störungsvariable setzen bzw. dein Meldungsfenster aufrufen.

    Wie und was du damit in deiner SPS vorhast ist mir nicht ganz klar.
    Aber du kannst z.B. vom Intouch in deinem Sekundenskript ebenfalls ein Wert in der SPS ändern. Ändert sich der Wert nicht, weißt du in deinem Programm dass die Verbindung zum Intouch unterbrochen ist.

    Auf deinem OP177B ist eine Lebensbitüberwachung nicht so einfach möglich, da es bei dem Modell keine Skripte gibt (erst ab MP270). Ein Verbindungsabbau wird aber in der Störmeldeliste des Panels angezeigt, wenn du die Systemmeldungen dort aktiviert hast.

  3. #3
    Taurus ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Gibt es vielleicht Beispiele oder eine Dokumentation über das Erstellen von Skripten in Intouch?
    Zitieren Zitieren Danke  

  4. #4
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    194
    Danke
    22
    Erhielt 53 Danke für 43 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Wenn Du im WindowMaker in einem Script-Fenster den Hilfe-Button betätigst werden alle Befehle aufgelistet und Dokumentiert (teilweise auch mit Beispielen).

    Noch ausführlicher sind die Scriptbefehle (inkl. Beispiele) im Handbuch Dokumentiert (Wonderware® FactorySuite™InTouch® Reference Guide)
    Zu finden unter "Start-Programme-Wonderware-Books"

    Gruss Hoyt

Ähnliche Themen

  1. Kommunikationsüberwachung zur BK9100
    Von gabrielburn im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 11:10
  2. INTOUCH und S7
    Von Waelder im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2009, 20:18
  3. Intouch
    Von chivas im Forum HMI
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 18:49
  4. InTouch an S5
    Von Grimsey im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2007, 09:25
  5. intouch...
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2004, 18:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •