Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Flex Scripte: Unterschied der Aktualisierung von SmartTags in MP's und PC-Runtime

  1. #1
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe mal da eine Frage zu den unterschiedlichen Aktualisierungen von
    SmartTags in Scripten auf den Plattformen MP277 mit WinAC und PC477B
    mit WinCCflexibel und RTX.

    Ich habe versucht ein Teil eines Projektes von einen MP277 auf eine PC
    Plattform zu kopieren, darin enthalten waren da auch ein paar scripte die
    auf dem MP wunderbar liefen, aber auf dem PC nicht mehr.

    Nach einigen suchen stellte ich fest das Variablen in den Scripten nicht
    richtig aktualisiert wurden.

    hier ein auschnitt aus dem Script
    Code:
     
    'Spindel laden
    ShowSystemAlarm "load tool for spindel " & SmartTags("Parameter\P._111.Nr")
    Das ist jetzt so eine Variable, deren einstellung auf den MP "Auf Anforderung"
    stand und den Wert wunderbar angezeigt hat.
    Um einen Wert auf der PC Plattform sehen zu können mußte ich die Einstellung
    auf "Zyklisch bei Verwendung" stellen.

    Richtig auf aufgefallen ist mir das nicht bei der System Meldung, sondern
    das "IF...Then...Else" abfragen, die durch SmartTags gesteuert wurden
    nicht abgearbeitet wurden.

    Code:
     
    If SmartTags("Parameter\P._111.Mode_Vertikal") = 3 Then
    Im Script hatte die Variable nie eine "3", aber außerhalb des Scriptes sehr
    wohl.


    Warum besteht da dieser unterschied zwischen MP und PC systemen?


    gruß Helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
    Zitieren Zitieren Flex Scripte: Unterschied der Aktualisierung von SmartTags in MP's und PC-Runtime  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Hallo Helmut,
    die Eigenschaft "bei Verwendung" wäre doch für die Variable richtig gewählt. Dagegen würde die Eigenschaft "auf Anforderung" m.E. nur ein einmaliges Laden der Variablen von der SPS bei Aufbau der Bildschirmseite (oder vielleicht auch ggf. bei erster Verwendung des Scriptes bewirken).

    Von meinen bisherigen SDK-Recherchen weiß ich mittlerweile, dass die CE-Systeme und die RT-Systeme funktionell vollkommen unterschiedlich aufgebaut sind. Es werden hierbei dann auch komplett unterschiedlich Windows-System-Bestandteile für gleiche Funktionen verwendet. So kann es dann vielleicht auch sein, dass das eine System etwas zulässt (obwohl nicht korrekt) während das andere System es verhindert ...

    Das aber vielleicht nur als Trost ...
    Denk immer dran : "It's not a bug - it's a Feature ..."

    Gruß
    LL

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (19.03.2010)

  4. #3
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    aber das ist ja das blöde ich "verwende" Sie ja im Script aber Sie wird
    nicht Aktualisiert, soviel steht fest.
    Mit den unterschiedlichen vorgehensweisen finde ich völlig daneben, da
    kann mann doch nur auf die schnauze fallen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Naja ... "auf Anforderung" heißt ja eigentlich "nur ein Mal" ... ich denke, da hängt der Hammer ...

  6. #5
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    wer fordert den an, das ist ja die frage. Grade die Variablen die ich
    da gezeigt habe befinden sich in einen sogenanten Parameter Rezept
    und werden beim hochlauf des panels geladen angefordert.
    Das funktioniert auch soweit ganz gut auf beiden Systemen. Dh. einmal
    geladen sind sie auch da. Aber warum sind Sie im Script nicht mehr
    vorhanden und warum kann dann anscheinend das Script im MP anfordern,
    aber auf dem PC nicht, obwohl Sie ja schon einmal zur Laufzeit geladen
    wurden.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    ... ist denn sicher gestellt, dass die Variable zum Zeitpunkt der Verwendung wirklich schon aktuell ist ?
    Was ich wissen möchte (von solchen Time-Shift-Problemen kann ich dir auch ein Liedchen singen) ist, wie die einzelnen Dinge zueinander stehen. Du startest die Visu und dann wird auch gleich das Rezept geladen (in der Visu - in der SPS ist ja ggf. noch dasselbe). Zu welchem Zeitpunkt kommt dann dein Script ins Rennen ? Irgendwann (vielleicht auch gleich) oder erst nach einigen Sekunden ?

    Gruß
    LL

  8. #7
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    die Variable aus dem Beispiel Script ist defenitiv vorhaden "SmartTags("Parameter\P._111.Nr")"
    diese zeigt mir die Nr für einen Fräsmotor liegt auf einer Schaltfläche
    und ich kann Sie auch sehen. Das script wird erst sehr viel später nach
    einer eingabe eines Wertes aufgerufen, ich spreche hier von Minuten.
    Auch wiederholtes aufrufen des scripte bringt nichts. Nur das ändern
    des Triggermodus bringt eine änderung.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #8
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Das was du schreibst ist aber nun für mich auch unverständlich - ich kann dich da also gut verstehen ...

    Wenn eine Variable für eine Animation, die irgendwo stattfindet, zur Verfügung steht, so muß dieser Wert auch IMMER für ein Script zur Verfügung stehen - das hat für mich dann auch nichts mehr mit der Art der Aktualisierung zu tun. Das, wovon ich gesprochen habe ist der Fall, dass eine Variable in der SPS schon den Wert "5" hat und in der Visu immer noch "3", weil sie noch nicht aktualisert worden ist. Das ist aber etwas völlig anderes und das hätte dann unmittelbar mit der Art der Aktualisierung zu tun.

    Hast du schon versucht, das Herrn S. um die Ohren zu hauen ?

  10. #9
    Avatar von rostiger Nagel
    rostiger Nagel ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.032
    Danke
    2.787
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    jetzt habe ich das gerade noch austesten wollen aber auf ein "C" gerät
    da das "B" Gerät mit Maschine gerade zum Hallentor raus ist. Da
    funktioniert alles einwandfrei.
    Jetzt muß ich mal abwarten wenn die eine kiste von der Messe wieder
    kommt.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.177
    Danke
    922
    Erhielt 3.288 Danke für 2.657 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat aus WCCf-Tooltip bei Erfassungsart
    Erfassungsart:
    Mit dieser Eigenschaft definieren Sie wie oft der Wert einer Variablen aktualisiert wird:
    * Auf Anforderung: Der Variablenwert wird durch Aufruf der Systemfunktion "AktualisiereVariable" oder bei Bildaufschlag aktualisiert.
    * Zyklisch bei Verwendung: Der Variablenwert wird aktualisiert, wenn die Variable im aufgeschlagenen Bild verwendet wird.
    * Zyklisch fortlaufend: Der Variablenwert wird fortlaufend aktualisiert.
    Bei "Zyklisch bei Verwendung" wird die Variable bei Bildaufbau sogar gelesen, wenn sie nur in einem im Bild aufgerufenen Skript und da nur schreibend verwendet wird.

    Gruß
    Harald
    Zitieren Zitieren Erfassungsart "Auf Anforderung"  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 19:42
  2. Win CC Flex - BEnutzerverwaltung in Runtime?
    Von albummi im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 12:32
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 12:25
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 08:14
  5. WinCC flex Runtime
    Von Lazarus™ im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2006, 19:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •