Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Win Flex 2007 Kurvenanzeige, Scrollfunktion

  1. #1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi zusammen,

    hab an meinem TP 177 B die Kurvenfunktion erfolgreich parametriert, nur noch eine Sache die ich nicht hin bekommen.
    Wie kann ich zurück schauen, quasi 1h vorher?

    Wenn ich ab die Anzeige gehe, hab ich bei Allgemein -> Darstellung zwar Symbolleiste stehen, hier sind auch einige Häckchen, wie z.B. Rückwärst, Vorwärts, Verkleinern usw. , aber ich könnte diese noch nicht mal abwählen.

    Wie kann ich dies realisieren?

    Hab wohl keine Speicherkarte im Panel drin, diese würde ich aber noch nachrüsten.
    Zitieren Zitieren Win Flex 2007 Kurvenanzeige, Scrollfunktion  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steve38 Beitrag anzeigen
    Wie kann ich zurück schauen, quasi 1h vorher?

    Wenn ich ab die Anzeige gehe, hab ich bei Allgemein -> Darstellung zwar Symbolleiste stehen, hier sind auch einige Häckchen, wie z.B. Rückwärst, Vorwärts, Verkleinern usw. , aber ich könnte diese noch nicht mal abwählen.
    Hab wohl keine Speicherkarte im Panel drin, diese würde ich aber noch nachrüsten.
    Die einzelnen Häkchen kann man nicht abwählen nur alle auf einmal.
    Und das geht unter Eigenschaften > Allgemein > Häkchen „Tastaturbedienung“.

    Wie weit Du in der Zeitachse zurück scrollen kannst hängt von der Anzahl der Messpunkte ab die Du aufzeichnest.
    Ich spreche jetzt mal von der Aufzeichnung auf den internen Flash:
    Bei Eigenschaften > Kurven > Kurvenwerte, kann man maximal 999 einstellen.
    Jetzt kannst Du bei Eigenschaften > Kurven > Quelleinstellungen > Impuls z. B. 90 Sekunden wählen.
    Nun werden 999 mal alle 90 Sekunden einen Wert gespeichert (Ringpuffer).
    Das ergibt 89910 Messpunkte was ein bisschen mehr wie ein Tag entspricht.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    HI,

    leider gibt es hier kein Häken für Tastaturbedienung.

    Eigenschaften -> Allgemein -> da steht bei Einstellungen nur "Schaltfläche" und hier kann ich nichts anderes als "Kein" vorwählen.



    Geändert von Steve38 (03.04.2010 um 08:46 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steve38 Beitrag anzeigen
    leider gibt es hier kein Häken für Tastaturbedienung.

    Eigenschaften -> Allgemein -> da steht bei Einstellungen nur "Schaltfläche" und hier kann ich nichts anderes als "Kein" vorwählen.
    Das stimmt, das haben die wohl bei dem kleinen weggelassen.
    Du könntest Dir aber selber ein paar Schalter basteln und die Funktionen einsetzen, denn die können auch bei dem kleinen Panel angewählt werden.
    Ereignis > Tastaturbedienung_für_Bildobjekte > Kurvenanzeige_Blättere_Zurück
    u.s.w.
    Ich habe das aber selber noch nie probiert ob das dann wirklich so funktioniert.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. #5
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Moin,

    naja irgendwie bekomm ich das nicht so ganz hin.

    Hab mir zwei Tasten gemacht, für KurvenanzeigeBlaetternZurueck und das 2. für KurvenanzeigeBlaetternVorwaerts, nur bei beiden passiert leider nichts.

    Die Kurve läuft immer nur weiter nach vorn.

  6. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steve38 Beitrag anzeigen
    naja irgendwie bekomm ich das nicht so ganz hin.

    Hab mir zwei Tasten gemacht, für KurvenanzeigeBlaetternZurueck und das 2. für KurvenanzeigeBlaetternVorwaerts, nur bei beiden passiert leider nichts.

    Die Kurve läuft immer nur weiter nach vorn.
    Ich habe das gerade in der Runtime probiert.
    Einfach eine Kurvenanzeige rein gezogen mit den Standard Werten.
    Ein Variable genommen die ich im Sekundentakt bis 100 hoch zähle und dann wieder ablösche.
    Drei Tasten eingefügt mit:
    Vorwärts
    Rückwärts
    Start/Stop
    und was soll ich sagen, es geht einwandfrei.
    Jedoch funktionieren die Vorwärts / Rückwärts Tasten verkehrt herum.
    Kommt aber vielleicht auch auf die Betrachtungsweise an.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #7
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hab genau die gleichen Tasten wir reingezogen bzw. parametriert.

    Aber bei mir tut sich nichts.
    Hab jetzt gerade nochmal "andersrum" geschaut, auch nichts.




    Eigenschaften der Schaltfläche:
    Eigenschaften -> Ereignisse -> Drücken -> KurvenanzeigeBlaettereZurueck -> Bildobjekte Beckenüberlauf

  8. #8
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    69198 Schriesheim
    Beiträge
    236
    Danke
    54
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wie sind denn die Quelleinstellungen eingerichtet, bzw. deine Variablen
    ( zyklisch lesen oder zyklisch bei Verwendung ),
    außerdem kannst du auf ein Archiv auch nicht zurückgreifen da du keine Speicherkarte drinne hast.
    Versuche doch mal deine Kurvendarstellung in eine PC-Runtime reinzupacken.

    gruß Thomas

  9. #9
    Steve38 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    472
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hab doch einen internen Speicher im Panel drin, da kann ich erstmal ein paar Werte drauf speichern. Die Speicherkarte ist ja "nur" eine Erweiterung, des internen Speichers. Also kein Problem.

    Die Kurvenanzeige kann ich nur in "Echtzeit zyklisch" abfragen, mehr kann ich nicht auswählen

  10. #10
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    69198 Schriesheim
    Beiträge
    236
    Danke
    54
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    habe gerade nochmal nachgelesen,
    http://spsforum.de/showthread.php?t=...tp+170b+archiv
    das TP kann gar kein Archiv.
    Dennoch ist das einbinden der Kurven laut Beschreibung möglich,
    ich könnte mir vorstellen, daß deine gewünschten Funktionen auf dem "kleinen" wohl wirklich nicht möglich sind.

    Ich hoffe du bekommst dein Problem in den Griff

    gruß Thomas

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 07:48
  2. Wincc Flex Kurvenanzeige Zeitachse
    Von stumpi_8 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 13:31
  3. Taktzeit als Kurvenanzeige WinCC flex 08
    Von Da_Basco im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 08:40
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 09:35
  5. WinCC Flex Kurvenanzeige beschriften
    Von alex_1704 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 12:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •