Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: WinCC, ein paar grundlegende Fragen zur benötigten Hardware

  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich bin gerade dabei mich etwas in WinCC einzuarbeiten, dabei sind mir noch einige Fragen bezüglich des Hardwareaufbaus gekommen. Vielleicht ist jemand so nett und erleuchtet mich.

    1. Was ist die Grundvorraussetzung für einen WinCC Einzelplatzsystem?
    Im Moment bin ich auf dem Stand, dass ich einen Rechner benötige mit Windows 2003 Server SP2. Auf diesem läuft dann der Microsoft SQL Server und die WinCC Runtime + Server Erweiterung.

    2. Läuft WinCC auch mit dem 2008ter Server Betriebssystem von Microsoft? Auf der offiziellen Seite von Siemens hab ich nur gefunden dass der 2003er unterstützt wird. Da bei neuen Rechnern diese Version nur schwer zu bekommen ist, ist dies auch wieder etwas unglücklich.

    3. Welche Hardware und Softwarekomponenten würdet ihr empfehlen um ein möglichst kostengünstiges System aufzubauen mit einer offenen Datenbank im Hintergrund. Das System sollte aber noch WinCC basiert sein.
    Zitieren Zitieren WinCC, ein paar grundlegende Fragen zur benötigten Hardware  

  2. #2
    Hotsch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Durch diesen Artikel
    http://support.automation.siemens.co...ehbid=38627370

    hat sich gerade Frage 1 für mich erledigt.

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hotsch Beitrag anzeigen
    ...

    2. Läuft WinCC auch mit dem 2008ter Server Betriebssystem von Microsoft? Auf der offiziellen Seite von Siemens hab ich nur gefunden dass der 2003er unterstützt wird. Da bei neuen Rechnern diese Version nur schwer zu bekommen ist, ist dies auch wieder etwas unglücklich.

    ....
    Laut Kompatibilitätsliste ist es nur bis Windows Server 2003 SP2 freigegeben
    (WinCC 6.s SP2 und WinCC7)
    Bei professionellen PC-Händlern solltest du aber immer noch WinXP und Server 2003 usw. bekommen
    Geändert von marlob (06.04.2010 um 14:16 Uhr) Grund: Link eingefügt

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hotsch Beitrag anzeigen
    ...
    3. Welche Hardware und Softwarekomponenten würdet ihr empfehlen um ein möglichst kostengünstiges System aufzubauen mit einer offenen Datenbank im Hintergrund. Das System sollte aber noch WinCC basiert sein.
    Da du ja nur ein Einplatzsystem benötigst, reicht ein ganz normaler PC ohne SchnickSchnack mit Windows XP.
    WinCC kommt doch schon MSSQL als Datenbank. Was verstehst du unter einer offenen Datenbank?

  5. #5
    Hotsch ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Mir war nicht bekannt das WinCC den Microsoft SQL Server Express installiert. Der Siemensvertreter mit dem ich gesprochen hatte meinte das WinCC keine eigene Datenbank mitbekommt und deshalb auf dem SQL Server von dem Betriebssystem angewiesen ist und dies auf keinen Fall die Express Version sei.

    Nun ist mir die ganze Geschichte auch schon etwas klarer geworden.

  6. #6
    Registriert seit
    21.06.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Noch eine kleine Anmerkung. WinCC bringt nicht die Express Variante des MS SQL Servers mit. Meines Wissens nach ist es die Vollversion des MS SQL Servers. Der MS SQL Server ist Bestandteil von WinCC und kommt nicht über das Betriebsystem.

    Im Gegensatz dazu bringt WinCC flexibel 200x die MS SQL Server Express Variante mit.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paulchen für den nützlichen Beitrag:

    Hotsch (09.04.2010)

  8. #7
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    68
    Danke
    1
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    WinCC hatte schon immer einen Datenbankserver im Hintergrund laufen. Zuerst DBase und dann MSSQL. Deswegen macht es auch riesige Freude, alte WinCC-Projekt (z. B. Version 4) nach Version 7 zu konvertieren.

    Zur Installation von WinCC. Nimm WinCC Version 7 SP1. Obwohl es nur SP1 heißt ist es eine komplette Neuinstallation gegenüber Version 7. Habe deswegen schon meinen Laptop neu installiert. WinCC läuft deswegen bei mir auch nur in einer VM. Denn Zirkus erspar ich mir lieber.

    Bei uns laufen die meisten Anwendungen lokal auf dem Rechner. Betriebssystem XP SP3. Verbindung zur SPS über Netzwerkkarte.

    Viel Spass

    GD

Ähnliche Themen

  1. Ein Paar Fragen
    Von Duggi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 13:44
  2. Ein paar Fragen .
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 09:34
  3. Microbox grundlegende Fragen
    Von Gerri im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 12:48
  4. Ein Paar Fragen über B&R.
    Von JesperMP im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 19:22
  5. C7-613 Grundlegende einfache Fragen
    Von Anwender im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 13:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •