Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: C++ TwinCat PLC

  1. #1
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi alle.

    Was bei mir richtig funktioniert ist:
    Ich kann mit mein PC mit Beckhoff kommunizieren und alle Beckhoff Teilen kann ich auch in der System Manager von Twincat sehen.

    Was nicht funktioniert:
    Ich habe ein Signalgenerator mit C++ Konsulanwendung geschrieben. Ich will die Ausgangswerte meine C++ Programm in Analog Ausgang von Beckhoff Klemmen zB EL 4114 messen (mit digitale Oszilloscope)


    1) Ist das überhaupt möglich?
    2) Wenn ja wie?

    Ich hoffe, dass ich mit solche Anfänger Fragen euch nicht beleidigt habe!!
    Zitieren Zitieren C++ TwinCat PLC  

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Ja das geht.

    Du kannst mit Twincat ADS direkt aus C++, Delphi, C#, Labview ...... auf die Variablen in deinem SPS Programm zugreifen.
    Hier jetzt zu erklären wie genau das geht, würde wohl den Rahmen sprengen, zumal es da verschiedene Lösungen gibt.

    Such einfach mal im Beckhoff Infosys nach ADS oder C++. Es gibt da auch schon ein paar fertige Beispiele von Beckhoff.

  3. #3
    hellrazz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.04.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe was anderes überlegt.
    Ich habe ein Beispiel von Twincat gefunden. In diese Beispiel schreibt man irrgend eine Variable in irrgend eine Klemme.

    Ich will das mit EL 4114 einbinden und dort mein Variable messen.

    Alles läuft richtig bis Port Einstelleung. Ich weiss nicht wie ich die richtige Addresse von EL4114 in mein Programm schreiben soll.

    hier ist C++ Code:
    =======================================================
    #include <iostream>
    #include <conio.h>
    #include <windows.h>
    #include "c:\twincat\ads api\tcadsdll\include\tcadsdef.h"
    #include "c:\twincat\ads api\tcadsdll\include\tcadsapi.h"

    using namespace std;

    void main()
    {
    long nErr, nPort;
    AmsAddr Addr;
    PAmsAddr pAddr = &Addr;
    DWORD dwData;

    // Open communication port on the ADS router
    nPort = AdsPortOpen();
    nErr = AdsGetLocalAddress(pAddr);
    if (nErr) cerr << "Error: AdsGetLocalAddress: " << nErr << '\n';
    pAddr->port = AMSPORT_R0_PLC_RTS1;

    // Read and diplay values from MD0
    do
    {
    nErr = AdsSyncReadReq(pAddr, 0x4020, 0x0, 0x4, &dwData);
    if (nErr) cerr << "Error: AdsSyncReadReq: " << nErr << '\n';
    cout << dwData << '\n';
    cout.flush();
    }
    while (getch() == '\r'); // Read next value (Carriage return is delimitter) , stop reading otherwise

    // Close the communication port
    nErr = AdsPortClose();
    if (nErr) cerr << "Error: AdsPortClose: " << nErr << '\n';
    }
    ========================================================

    Ich glaube, dass ich bei (AdsSyncReadReq) was ändern muss aber ich weiss nicht wie.

    Hier ist was ich über EL 4114 in Twincat finde

    ADS info: Port: 300, IGrp: 0x11004, IOffs: 0x1A, Len: 2
    Zitieren Zitieren Neue Problembeschreibung  

Ähnliche Themen

  1. TwinCAT HMI CE
    Von demon2000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 08:13
  2. TwinCAT stürzt ab sobald TwinCAT System gestartet wird
    Von HK09 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 10:02
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 14:05
  4. TwinCAT OPC
    Von Der Nils im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 20:07
  5. TwinCAT NC I
    Von wormsattack im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 16:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •