Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kurvendarstellung

  1. #1
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Ba Wü
    Beiträge
    61
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe einen DB. In diesem DB gibt es mehrere Messwerte die am Panel mit WinCC flexible als Kurve dargestellt werden sollen.
    Soweit geht das auch alles.
    Nur möchte ich die Werte alle 5 Sekunden aufzeichnen und das ganze mehrere Tage zurück verfolgen können.
    Hier stoße ich jedoch an die Grenze der 999 Werte. Kann ich diese irgenwie anders einstellen? Gibt es andere Möglichkeiten?

    Gruß Fabix
    Zitieren Zitieren Kurvendarstellung  

  2. #2
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    232
    Danke
    64
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    wenn dein panel archivieren kann, kannst du die werte archivieren und dann als kurve anzeigen.
    nachteil ist dann nur, dass deine kurve "nicht läuft". du musst das bild neu aufrufen, damit es aktualisiert wird...

  3. #3
    Fabix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Ba Wü
    Beiträge
    61
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Variablen als Archivvariable deklarieren, Archiv anlegen (Laufwerk D:/...), meine angezeigten Kurvenzeitraum ist deswegen trotzdem nicht länger ?!

    Welches der vielen Flexiblehäckchen habe ich vergessen?


    Gruß Fabix
    Zitieren Zitieren Archivierung  

  4. #4
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    232
    Danke
    64
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    unter ARCHIVE -> VARIABLENARCHIVE kannst du bei "Anzahl Datensätze pro Archiv" Werte bis 500000 eingeben. dein archiv kann dann also z.B. 500000 Werte einer Variablen archivieren...

  5. #5
    Fabix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Ba Wü
    Beiträge
    61
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    da das alles noch nicht so ist wie ich es haben möchte noch mal langsam bitte für leute wie mich

    In DB 1 DBW 0 und fortlaufend werden aktuelle messwerte geschrieben.

    In flexible unter variablen habe ich die werte angeleget, archivierung alle 5 Sekunden. (Archiv Trend 1)

    Danach Kurvenanzeige erstellt Werte eingetragen bei den Variablen kann man nun ein Erfassungsintervall auswählen (60Sek) und die Anzahl der Werte die angezeigt werden (999).

    Nun meine Fragen zur Verwirrung:
    1. Ich lege die Variable an und archiviere diese alle 5 Sekunden. Für was kann ich dann in Kurvenanzeige bei den einzelnen Variablen die Anzahl der Werte (999) und das Intervall (60 Sek) einstellen?

    2. Wenn ich Beispielsweise die letzten 5 Tage anschauen können möchte.
    5 Tage * 24 h *3600 Sek = 432000 Sekunden
    Archivierung alle 60 Sekunden
    7200 Archivierungspunkte
    Richtig?

    Bei 10 Messwerten wären das also 72000 Datensätze
    Richtig?


    3. Entspricht dann 1 Archivierungspunkt einem Datensatz im Archiv?


    Gruß Tom
    Zitieren Zitieren archiverte variable darstellen  

  6. #6
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    232
    Danke
    64
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    hi,
    du musst bei der Kurvenanzeige unter "Eigenschaften -> Kurven" bei "Kurventyp" ARCHIV auswählen. dann kannst du in den Quelleinstellungen das Archiv und dann aus dem Archiv die Variable wählen.
    Anzahl der Werte ist nur für "Echtzeit zyklisch" relevant. das solltest du bei ARCHIV nicht mehr ändern können.
    es werden immer alle Werte des Archivs geladen. das kann bei vielen großen Archiven auch sehr lange dauern. einfach testen. nur wie schon gesagt, die Kurve "läuft" nicht mit...

  7. #7
    Fabix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Ba Wü
    Beiträge
    61
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    am Kurventyp hat es gefehlt

    Das die Kurve nicht alleine aktualisiert wird, ist nicht relevant, da diese nur der Rückverfolgung dient und nicht ständig die aktuellen Werte angezeigt werden müssen.

    Danke.

    Gruß Fabix
    Zitieren Zitieren kurvenarchiv  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 19:27
  2. WinCC Fex 2004/2005 Kurvendarstellung
    Von buffi4711 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 16:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 21:09
  4. Meldearchiv und Kurvendarstellung 170B
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 12:11
  5. Kurvendarstellung auf OP27
    Von Jonny23 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2004, 07:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •