Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Thema: WinCC flexible 2008 SP2

  1. #21
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Des mit der Schriftart und Grafik ist absicht, was ich auch voll verstehen kann. Weil warum sollte es am PC Bildschirm besser dargestellt werden als es in einem Touchpanel nach dem einspiel ist.

  2. #22
    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ALEGON Beitrag anzeigen
    Habe seit ca. 1Woche das SP2 installiert und hatte ebenfalls die Probleme wie von anderen Nutzern beschrieben. Zusätzlich habe ich eine weiteres, gravierendes Problem:
    Nach der Konvertierung eines Projektes für ein MP277-8 im Verbund mit der WinAC MP2008 funktioniert die Variablenanbindung der WinAC Bilder zu WinCC flexible nicht mehr. Die Hotline konnte mir bisher nicht helfen.
    Hat jemand das gleiche Problem? Oder hat jemand das Problem schon gelöst ?

    Viele Grüße
    ALEGON
    Servus....

    versuch mal bitte damit, dass du die WinAC Bilder löschst,... die Variablen der WinAC ggf. auch...

    und aus der Bibliothek die Bilder erneut in die Projektierung laden... sollte klappen...

    ca 10 mins arbeit ....

    Vermutung liegt dabei das nach der Konvertierung die "internen" WinAC parameter den bezug zum Projekt verloren haben...

  3. #23
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Dr. Best,

    danke für den Tipp. Habe ich aber auch schon probiert. Wie auch "Temporäre Daten löschen" und anschliessendem Generieren uvm....
    Aber mittlerweile habe ich den Fehler gefunden!!
    Auf meinem PC hatte ich das Paket WinAC MP2008 V4.1.0 installiert, welches im SP1 auch funktionierte. Ich habe dann die V4.1.1 drüberinstalliert und siehe da: es funktioniert auf einmal alles wieder!!
    Diese Tatsache konnte mir die Hotline von SIEMENS nicht nennen.
    Okay, die Leute wissen auch nicht immer alles - dennoch habe ich 2 volle Tage mit Fehlersuche verbracht was unserem Auftragsumfang in unserer Firma nicht gerade zuträglich ist. Macht mir nur etwas Angst, ob zukünftige Updates von Siemens überhaupt ausreichend geprüft werden?
    Vielen Dank nochmal !
    Zitieren Zitieren WinCC flexible SP2  

  4. #24
    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    33
    Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    hm scheint logisch

    grund ist hier das die Version 4.1.0 nur für das MP177 gilt, später wurde dann die version 4.1.1 released für 1/2/377 released, ka was das für ein sinn amchte aber in die falle bin ich auch schon getappt. =)

  5. #25
    Registriert seit
    15.05.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von netmaster Beitrag anzeigen
    Des mit der Schriftart und Grafik ist absicht, was ich auch voll verstehen kann. Weil warum sollte es am PC Bildschirm besser dargestellt werden als es in einem Touchpanel nach dem einspiel ist.
    Es wird am Bildschirm nicht besser dargestellt als am Panel, sondern die Text und Grafikqualität ist gegenüber dem Panel am PC regelrecht miserabel.

    So ein signifikanter Qualitätsverlust kann keine Absicht sein, - das kann nur ein Bug sein.

    Hab mich auch schon mit dem Support in Verbindung gesetzt und deren Antwort ist: Das Rendering von SP2 wurde verändert, es wurde an die Produktentwicklung weitergeleitet!

    Sollte ich vom Support Anwort bekommen, werde ich es auf jeden FAll hier einstellen!

    Aber vielleicht kommt ja irgenwer früher als der Support drauf wo der Fehler liegt.
    Geändert von mikimiki (03.06.2010 um 15:48 Uhr)

  6. #26
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    83
    Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Ich will das SP2 ja nehmen, aber ich habe angst vor den notwendigen OS-Updates auf meinen Panels, die per DP angebunden sind
    Um mir Laufarbeit zu sparen, route bei normalen Transfers per Ethernet auf DP, dank S7-Routing.

    Aber so weit ich das weiss, geht das bei einem OS-Update nicht, ist das so noch aktuell?

  7. #27
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rs-plc-aa Beitrag anzeigen
    ... Wenn ein Textfeld auf einer Anzeige (z.B. Rezpturanzeige) abgelegt wird (z.B. auf einem nicht verwendeten, grauen Bereich) ist dieses in Runtime nicht sichtbar (vor sp2 war es das)
    Das war bei Schaltflächen (glaube ich) schon immer so. Texte hatte ich nie draufgelegt. Aber Linien drübergezogen (Polygonzüge). Und die verschwinden nun mit SP2 ebenfalls hinter der Rezepturanzeige, egal welche Ebenen ich einstelle.
    Geändert von Perfektionist (14.06.2010 um 16:46 Uhr)

  8. #28
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Frage

    Wie lautet nun die Empfehlung, auf SP2 umstellen oder besser (noch) nicht?
    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  9. #29
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    ich für meinen Teil sag: umstellen!

    aber das muss jeder für sich selbst gemäß der Verfügbarkeitsanforderung an seine Anlage / Maschine selber abwägen (never touch a running system)...
    Geändert von Perfektionist (14.06.2010 um 23:00 Uhr) Grund: Schnellschreibfehlerbehebung

  10. #30
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.056
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.286 Danke für 2.166 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    ich für meinen Teil sag: umstellen!

    aber das muss jeder für sich selbst gemäß der Verfügbarkeitsanforderung an seine Anlage / Maschine selber abwägen (never toch a running system)...
    nutzt du es den jetzt?
    wie sind deine erfahrungen, sind da wirkliche verbesserungen?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. WinCC flexible 2008 - DVD
    Von Reto im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.11.2012, 17:50
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:16
  3. WinCC Flexible 2008
    Von Micha153 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 12:32
  4. S7 416 PCI und Wincc flexible 2008
    Von hene1985 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 07:01
  5. Wincc 2008 flexible 2008 -> mp377
    Von Kanuni1972 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 18:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •