Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: WINCC: Linie blinken lassen

  1. #11
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe jetzt mal in Objekteigenschaften unter Stile als Linienenden Kugeln ausgewählt.

    In RunTime blinkt bei mir alles, sowohl die Linie selber als auch die Kugeln am Ende.

    Gruß Kai

  2. #12
    Anonymous Gast

    Standard

    Hast du ausversehen zwei linien übereinander platziert ?
    Wobei die obere die untere abdeckt?
    Zitieren Zitieren Antwort  

  3. #13
    Rengel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    117
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen und Danke für die rege Beteiligung

    Ne, bin mir sicher das mit der Dynamisierung alles Richtig ist.

    Auch keine Linien übereinander. Die Kugeln der Linienenden blinken ja auch wunderbar, nur die Linie nicht. Sehr komisch. Kann das etwas mit Stil und/oder Linienbreite zu tun haben?

  4. #14
    Rengel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    117
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So, ich habe jetzt nmal ein neues Bild eröffnet in dem ich eine einzigste Linie gezeichnet habe.

    Ich zeige es euch jetzt mal in drei Bildern.

    PS: Gibt's ein "Lass Linien Blinken" Servicepack von Siemens
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #15
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Kai
    Zitat Zitat von Heinz
    Im Dynamikdialog hast Du sicherlich auch eingestellt, wann das Blinken ein / aus sein soll. Nicht das Ort, wie bei mir gerade steht :

    Wenn Bit gesetzt: Aus
    Wenn Bit nicht gesetzt : Aus
    Das braucht man alles gar nicht.

    Einfach eine binäre Variable direkt zuweisen.

    Kein Dynamik-Dialog, keine C-Aktion, keine VBS-Aktion.

    Gruß Kai
    Der Text sollte ja auf mögliche Fehler hinweisen. Sofern ich eine Bitvariable habe, kann ich diese auch direkt antragen.
    Gruß
    Heinz

  6. #16
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Bei mir sieht es so wie unten aus. ES BLINKT die Linie.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß
    Heinz

  7. #17
    Rengel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    117
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Verstehe ich nicht!!!

    Beim Kollegen haben wirs eben probiert und es schaut genau so aus?!?

    WinCC Version K6.0.2.0

  8. #18
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Ich verwende WinCC 6.0.0.1
    Gruß
    Heinz

  9. #19
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Ich verwende:

    WinCC V6.0 SP1 (WinCC V6.0.1.0)

    Windows 2000 SP4 (mit allen Updates)

    und bei mir funktioniert alles richtig.


    Vielleicht ist ja tatsächlich ein Fehler in der WinCC Version von Rengel
    oder bei der Installation von WinCC oder der nachträglichen Installation
    eines anderen Programms ist etwas schief gelaufen.

    Ich hatte bei der Version 4.02 das Problem, dass nach der Installation
    von MS Office 2000 plötzlich einige Funktionen des Basic-Prozess-Control
    nicht mehr richtig funktionierten. Siemens hat dann ganz schnell ein neues
    SP rausgebracht. Vielleicht ist es hier ja ähnlich, dass durch eine nachträgliche
    Installation eines anderen Programms etwas in WinCC verbogen wurde.

    Ich würde also folgendes machen:

    - Siemens Hotline anrufen und Problem schildern

    - wenn vorhanden, das aktuelle SP3 installieren

    - WinCC deinstallieren und noch einmal neu installieren.

    Gruß Kai

  10. #20
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe WinCC auf WinXP Pro mit SP2 laufen.
    Gruß
    Heinz

Ähnliche Themen

  1. LED viermal blinken lassen
    Von blackdeagle im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 03:50
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 09:58
  3. WinCC Button blinken lassen per Merker
    Von suelzle.frank@web.de im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 21:34
  4. 7 Segmentanzeige über BCD.... "0" blinken lassen
    Von Username1 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 12:09
  5. Neues Problem, Meldung H1 blinken lassen!!??
    Von PatrickR im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 16:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •