Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Flussbewegung erzeugen

  1. #1
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe WinnCC flexible 2008 und ein MP377 12".
    Ich möchte einen Wämetauscher realisieren. D.h., dass ich im Rohr ein Flussbewegung erzeugen will und sich die Farbe im Rohr gleichmäßig von rot am Anfang nach nach blau zum Ende verändert. Wie kann ich dies am besten verwirklichen?
    Danke für eure mithilfe.
    Zitieren Zitieren Flussbewegung erzeugen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hi,

    hätte da schon eine Idee. Vielleicht hilft dir das etwas weiter.
    Verwendest Du die Rohre aus der mitgelieferten Symbolbibliothek?

    Wenn ja, dann stelle das Symbol unter 'Eigenschaften-Darstellung-Füllart' auf Schattiert.

    Schreibe ein Script in etwa so ...
    Code:
    Dim o
    Set o = HmiRuntime.Screens("Bild_1").ScreenItems("symbolbibliothek_1")
    o.ForeColor = RGB(255-Smarttags("farbe"),0,Smarttags("farbe"))
    HmiRuntime.Screens("Bild_1"). ... <- hier muss der Bildname stehen in dem das Symbol vorkommt
    ScreenItems("symbolbibliothek_1") <- hier muss der Name des Symbols stehen, das farblich verändert werden soll

    Die Variable 'farbe' im script ist die Var für den Farbverlauf.
    Rot = 0
    Blau = 255

    An diese Var hängst du das Ereignis 'Bei Wertänderung Script' aufrufen.
    Habs gerade in der Sim getestet mit MP377. Funzt.
    Musst aber evtl. den Rot/Blau Übergang noch optimieren.
    Geändert von ssound1de (14.06.2010 um 08:16 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Sorry - war zu schnell.
    Du willst, dass das ein und dasselbe Rohr z.B. links rot und rechts blau ist.
    Dazwischen der passende Farbverlauf.

  4. #4
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    565
    Danke
    73
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Würde event das Rohr und den Farbverlauf aus vielen Bildern erstellen. Und diese Einzelbilder in einem Zeitlichen verlauf aufrufen.

  5. #5
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    132
    Danke
    25
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo


    Wie wärs mit ner Füllstandsanzeige und zusätzlich mit Objekt sichbar und nicht sichbar arbeiten?


    Lg Backdoor

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Kommt eben darauf an, ob der Farbverlauf statisch oder dynamisch sein soll.
    Wenn statisch, könntest du auch mit einem externen Programm wie z.B. Corel ein Bildobjekt (Rohr oder den kompletten Wärmetauscher) mit Farbverlauf erstellen, und das dann in Flex einbinden.

    Andernfalls so wie es Bender oder Backdoor beschreiben.

  7. #7
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    also man könnte mit corel z.b. den farbverlauf zeichnen und dann statisch lassen. Mir fehlt nur gerade die Idee wie ich darüber eine Bewegung lege damit es für den Betrachter eine Fliesrichtung gibt, wie bei einem Lüfter z.b. wo man ja 3 Bilder versetzt nacheinander anzeigen lassen kann und daurch eine Drehbewegung sichtbar ist.

  8. #8
    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    31
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich verwende WinCC V6.0 und verwende den Balken aus der Smart-Objekte Bibliothek. Ich möchte einen Farbverlauf von z.B. Grün auf Rot realisieren, was ich auch geschafft habe durch die Zuweisung von Farben zu den bestimmten Werten.
    Ist natürlich nicht so professionell, gibt es da ein Script für WinCC, so wie >Siehe ein paar Einträge davor< oben schon mal dargestellt? Ein flüssiger Verlauf der Farben.
    Bin kein Experte auf dem C Gebiet, brauche Hilfe

    Danke im vorraus

Ähnliche Themen

  1. DB erzeugen sfc 22, 82, 85
    Von Beckx-net im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 18:02
  2. DB in FB erzeugen [SCL]
    Von dewenni im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 13:03
  3. UDT erzeugen um...
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 11:10
  4. 10V mit SPS AO erzeugen ?
    Von kirk42 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 18:05
  5. DB mit UDT erzeugen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 22:52

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •