Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Script erstellen und projektieren

  1. #1
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich möchte eine Bewegung eines Objektes anhand eines Scriptes realisieren, so weit bin ich schon. Ich habe nur keine Ahnung wie ich mit dem Script anfange und vorgehe, sodass es sich schlussendlich bewegt. Es soll von keiner Variable abhängen. Die Bewegung soll dauernd vorhanden sein. Habe das Script gefunden, aber weiß jetzt nicht wie ich es richtig einbinden soll. Habe schon viel probiert.
    Danke im voraus für die Hilfe!


    Code:
    Dim lEndPos 
    lEndPos = 300 'Endwert in Pixel 
    
    Dim lStartPos 
    lStartPos = 0 'Startposition 
    
    Dim lSchrittweite 
    lSchrittweite = 20 ' Schrittweite in Pixel 
    
    'Die aktuelle Richtung aus der Variable lesen 
    Dim objTag 
    Set objTag = HMIRuntime.Tags("Richtung") 
    objTag.Read 
    
    Dim bRichtung 
    bRichtung = objTag.Value 
    
    'Die aktuelle Position lesen 
    Dim lleft 
    lleft = item.Left 
    
    '1 bedeutet in diesem Fall nach rechts laufen 
    If( bRichtung = 1 ) Then    
       If( lleft < lEndPos ) Then 
          ' Die neue Position setzen 
          Item.Left = lleft + lSchrittweite      
       Else 
          'Wieder von vorne beginnen 
          Item.Left = lStartPos 
       End If 
    Else 'Nach Links laufen 
       If( lleft > lStartPos ) Then 
          ' Die neue Position setzen 
          Item.Left = lleft - lSchrittweite        
       Else 
          'Wieder von vorne beginnen 
          Item.Left = lEndPos 
       End If 
    End If
    Zitieren Zitieren Script erstellen und projektieren  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    die Ausführung eines Scriptes ist immer von einem Ereignis abhängig. So ein Ereignis kann die Wertänderung einer Variablen sein oder ein Tastendruck oder ein Visu-Tmer (hier ist allerdings "jede Minute" das kürzest mögliche Intervall).

    Wenn du dein Script so schreibst, das es nie zu Ende kommt (Endlos-Schleife) dann blockierst du damit die Performance deiner Visu und die Ausführung weiterer Scripte.

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    64
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Beitrag

    ich brauche dieses script im baustein ja um meheren pfeilen einen kontinuierliche bewegung zu verschaffen um eine flussbewegung zu simulieren. Habe gerade Probleme damit dieses Script in meinen Baustein einzutragen.
    Wie mache ich mit dem unten dort sagt er mir Fehler.

    Code:
    'Die aktuelle Position lesen 
    Dim lleft 
    lleft = item.Left 
    ' Die neue Position setzen 
          Item.Left = lleft + lSchrittweite

  4. #4
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    45
    Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Ich kann dir von der Bewegungsanimation über ein Skript nur abraten. Wie Larry schon geschrieben hat, Skripte sollten nur ereignisorientiert eingesetzt werden. Das was du umsetzen willst habe ich vor langer Zeit auch mal gemacht, und das war ein großer Fehler. Also eine Variable in der SPS rauf und runter zählen lassen und mit dieser variable eine Animation erstellen.

    pietpinguin

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    ... ich habe so etwas noch gar nicht gemacht ...
    Allerdings, das mit dem Script-Handling ist Fakt.

    Ob du die Eigenschaften deines Objektes im Script ansprechen kannst oder den Umweg über eine Variable nehmen mußt kann ich im Augenblick auch nicht sagen - ich könnte mir das aber gut so vorstellen ...

    Gruß
    Larry

  6. #6
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    In welcher Visu denn ??

    Ähmm zu bra_elo... wenn Du das in WinCC Flex machst, das ding hat eine Eigene Funktion "Animieren" da kannst Du interen Variabeln hoch und runterzählen lassen auf deinem Bild , ohne P.verlust.

    Gruss Wälder
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

  7. #7
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    so eine simulation mache ich mit einem schieberegister aus der cpu.

    in der viso über sichtbarkeit. in etwas so
    Code:
    <---  <---  <---  <---  <---  <---  <---  <---    sichbar wenn
    m0.3  m0.2  m0.1  m0.0  m0.3  m0.2  m0.1  m0.0    m 1-signal
    EDIT:
    oder so wie waelder schreibt. da ist die bewegung viel flüssiger
    Geändert von volker (16.07.2010 um 16:14 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Bildschirmobjekte per Script erstellen
    Von hpfitzer im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 09:29
  2. WinCC Script -> VB Script
    Von Rdata im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 12:04
  3. VB-Script in C-Script konv.
    Von Krumnix im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 16:14
  4. Uhr projektieren am OP7
    Von DerDet im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 09:36
  5. Pointer projektieren???
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2003, 13:17

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •