Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S7-PLCSim -> NetToPLCSim -> WinCC-Runtime (VMware)

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    33
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Leute,

    ist es möglich die folgenden TCP/IP Verbindung aufzubauen:
    S7-PLCSim -> NetToPLCSim -> WinCC-Runtime (VMware) ???

    D.h. PLCSIim und WinCC befinden sich nicht auf den gleichen Rechner.

    Ich habe in in dem S7-Testprojekt, dass ich in die PLCSim geladen habe, ein paar DBs angelegt die ausgelesen/beschrieben werden soll von WinCC.

    Ich bin jetzt soweit, dass sich der WinCC Rechner mit NetToPLCSim verbindet. Jedoch finden keine Read-/Write-Requests statt.

    Folgendes habe ich in WinCC eingestellt:
    TCP/IP Verbindung angelegt auf: IP des S7-Rechners, Rack-Nummer 0, Steckplatz-Nr. 2.
    PG/PC Schnittstelle eingestellt auf: TCP/IP(Auto) -> VMware Accelerated.....

    Was muss noch eingestellt werden, damit WinCC die DBs ließt/beschreibt???

    S7-PLCSIM v5.4+SP3
    WinCC Runtime V7.0 + SP1 + HF4

    Mfg baui
    Zitieren Zitieren S7-PLCSim -> NetToPLCSim -> WinCC-Runtime (VMware)  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.742
    Danke
    143
    Erhielt 1.688 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Hallo baui,
    du musst bei den Systemparametern TCP/IP die Häkchen für die ganzen Optionen entfernen, also

    - Zyklusbildung durch die AS
    - Übertragung bei Änderung
    - CPU Stop Überwachung
    - Lifebeat Monitoring

    Bei den Systemparametern muss du auch nochmal deine Netzwerkschnittstelle entsprechend deiner Netzwerkkarte einstellen. Wenn man das Projekt dann auf einen anderen Rechner überträgt muss man dann an dieser Stelle die Schnittstelle wieder zurückstellen.

  3. #3
    baui ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    33
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,
    danke für die Antwort.

    Leider ist das Problem nicht gelöst. Ich habe:

    • Die Häkchen in den TCP/IP Systemparameter entfernt
    • Netzwerkschnittstelle entsprechend der Netzwerkkarte eingestellt

    Was ich nicht versteh ist:

    • NetToPLCSim hat zum Client (.....) connected
    • Im WinCCExplorer -> Extras -> Status Verbindung, ist die Verbindung abgebaut und keine Anfragen

    Gibt es einen weiteren Tipp?

  4. #4
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.742
    Danke
    143
    Erhielt 1.688 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard

    Also bei mir funktioniert das mit WinCC 7.
    Hast du auch die letzte Version von Nettoplcsim? Also die 0.7.1?
    Ich habe in der letzten Version noch eine zusätzliche Antwort auf einige Anfragen von WinCC eingebaut, vielleicht liegts ja daran.

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    28
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo allerseits,
    funktioniert das Programm auch mit wincc 7.0 auf einer VM ?

    übrigens ich arbeite mit windows 7 64 bit, s7 5.5 und auf der vm ist windows xp mit wincc 7.0.2.6
    Geändert von mordecai (15.03.2013 um 09:36 Uhr)
    Reboot tut immer gut …

  6. #6
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    13
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen
    Ich arbeite mit deinem Tool NetToPlcSim071 und 092. Erstmal ist es ein gutes Tool für die Simulation der Anlagen.
    Bislang hatte ich NetToPlcSim092 im Einsatz. (Ein PC mit Win7 / 32bit, S7 5.5 , PLCSim und Intouch IDE10.5 und ohne VMware).
    Jetzt, mit WinCC arbeite ich mit NetToPlcSim071. (Zwei Hardware PC's und VMware - Player)
    (1. PC = WinXP SP3, S7 5.5 , PLCSim , NetToPlcSim071)
    (2. PC = Win7, 64bit, S7 5.5, 2b. PC = VMware (Player) WinXP SP2, WinCC V6.2)
    Die Verbindung von PC2 zum PC1 wird über TCPIP (Ethernet) hergestellt.

    Die Verbindung von WinCC (2. PC VMware - Player) zur PLCSim (1.PC) läuft stabil seit zwei Tagen.
    Jedoch bekomme ich keine Verbindung vom 2. PC Step7 zum 1. PC auf PLCSim.

    Hat irgend jemand hierfür eine Erklärung?
    Vielen Dank.

  7. #7
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.742
    Danke
    143
    Erhielt 1.688 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe ich das richtig verstanden, dass du mit Step 7 auf nettoplcsim zugreifen willst, z.B. zum Programmieren?
    Das geht nicht, da nettoplcsim nur die Variablendienste unterstützt.

Ähnliche Themen

  1. WinCC V11 Runtime keine Verbindung zu PLCSIM
    Von Züttu im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 08:33
  2. VMWare und PLCsim
    Von Poldi007 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 22:02
  3. WinCC RunTime mit PLCSim starten?
    Von Andy Latte im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 10:46
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 18:57
  5. wincc flexible 2005 runtime in vmware
    Von free_tv im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 13:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •