Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Auftragsdaten speichern

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    Landkreis Freudenstadt
    Beiträge
    168
    Danke
    25
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    habe hier eine Siemens PCBox mit WINAC in Verbindung mit einem MP277.
    Möchte nun diverse Aufträge extern speichern. Habe schon viel gelesen
    das man Datenbereiche über Flex in einer csv Datei speichern kann. Würde dafür dann einen USB Stick im Panel stecken und die Daten täglich auf meinem PC sichern.
    Nun meine Frage. Gibt es da was eleganteres oder wie habt ihr sowas gelöst?

    Bin mal gespannt.

    Gruß Zimbo
    Zitieren Zitieren Auftragsdaten speichern  

  2. #2
    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    168
    Danke
    18
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Zimbo30 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    habe hier eine Siemens PCBox mit WINAC in Verbindung mit einem MP277.
    Möchte nun diverse Aufträge extern speichern. Habe schon viel gelesen
    das man Datenbereiche über Flex in einer csv Datei speichern kann. Würde dafür dann einen USB Stick im Panel stecken und die Daten täglich auf meinem PC sichern.
    Nun meine Frage. Gibt es da was eleganteres oder wie habt ihr sowas gelöst?

    Bin mal gespannt.

    Gruß Zimbo
    also du hast eine flexible rezeptur? es gibt in der aktionenliste (bei den buttons etc.) die funktion "exportiere datensatz" (oder so). du kannst diese funktion sicher auch in den Aufgabenplaner integrieren (damit kenn ich mich jedoch nicht aus). Du kannst die Rezepturen jedoch auch direkt auf den Stick speichern (Speicherort der Rezepturen auf USB angeben)

    Ich hab das folgendermassen gelöst: Rezepturen werden auf 2GB SD Karte gespechert. Das heisst wenn das Panel kaputt geht, kann man nur die SD Karte tauschen. Weiter werden alle 6mt. die Daten via USB Stick manuell gespeichert (hab im Servicebereich einen Button für importieren / exportieren erstellt).

    Falls du etwas aus meinem Beitrag nicht verstehst, kann ich Morgen im Geschäft genauer schauen...hab um diese Uhrzeit (zum Glück) kein flexible mehr zur Hand Deshalb kann es sein, dass die Funktionen nicht so heissen wie von mir beschrieben...

    Edit: Falls nicht schon gesehen, schau mal hier rein....Hilft dir ev. auch weiter

    http://sps-forum.de/showthread.php?t=37948
    Geändert von iPDI (05.08.2010 um 22:13 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. DB als .xls Speichern
    Von Deep Blue im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 12:44
  2. Einstellungen speichern
    Von eYe im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 21:28
  3. Logfiles speichern
    Von Roos im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 19:22
  4. auf MMC speichern
    Von slk230-power im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 21:29
  5. Speichern in 312 IFM
    Von waldy im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2004, 20:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •