Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Protool Skriptaufruf nach Bildaufbau

  1. #1
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne in Protool Pro direkt nach dem Bildaufbau der Startseite eine Skript aufrufen, was jedoch nicht funktioniert. Der Inhalt wird nicht abgearbeitet.
    Zum Testen habe ich den WindowsTaschenrechner einmal
    direkt über die Funktion starten lassen und einmal über ein Skript. Lasse ich sie über ein Skript starten funktioniert das nicht.
    Weiss jemand von euch wieso ich beim ersten Bildaufbau keine Skripte aufrufen kann?
    Gibt es noch eine andere Möglichkeit um zu ermitteln wann die Runtime gestartet wurde, um dann Skripte aus zu führen?

    Gruß demmy
    Zitieren Zitieren Protool Skriptaufruf nach Bildaufbau  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    da ist mir kein Fehler in ProTool bekannt.
    Was hast du denn in dem Script stehen ? Nur den Aufruf vom Calc ... oder doch noch etwas mehr ...
    Hängt das Script an der Eigenschaft ´"Bildaufbau" der Seite ?

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von demmy86 Beitrag anzeigen
    Gibt es noch eine andere Möglichkeit um zu ermitteln wann die Runtime gestartet wurde, um dann Skripte aus zu führen?
    Möglichkeiten in WinCC flexible wurden in den letzten Tagen hier diskutiert:
    WinCC Flex - Variable initialisieren

    Gruß
    Harald

  4. #4
    demmy86 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,
    sorry für meine etwas verzögerte Antwort.

    Also in dem Skript ist nur der Aufruf für den Rechner sonst nichts.

    Was mir auch noch aufgefallen ist: wenn ich bei einer Varible unter Einstellungen/Funktionen/Wertänderung mein Skript einfüge, wird mein Skript auch nicht abgearbeitet.


    Könnte irgendwas mit meiner Protoolversion oder der Runtime nicht mehr stimmen?

  5. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    selbstverständlich hat Protool auch die lustigen Eigenarten von Flex (bezüglich der Wertänderung einer Variablen). Eine Wertänderung wird nur erfasst, wenn es sich um eine SPS-Variable handelt oder bei einer internen und die eines Eingabefeldes. Außerdem wird eine Wertänderung nur dann erfasst, wenn die Variable gerade aktualisiert wird. Das geht entweder dann, wenn sie auf der aktuellen Bildschirmseite plaziert ist oder unter ihren Optionen das Feld "ständig lesen" angehakt ist.

    Wenn du aber zu deinem Script etwas Konkretes wissen willst dann solltest du es ggf. mal veröffentlichen (ich habe meine Kristallkugel gerade nicht zur Hand).

    Gruß
    Larry

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.624
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    wenn ich bei einer Varible unter Einstellungen/Funktionen/Wertänderung mein Skript einfüge, wird mein Skript auch nicht abgearbeitet.
    Und diese Variabel ist in die Eigenschaften unter Options mit "Read Continously" markiert (*) ?

    Dazu kannst Du probieren der Skript mittels ein Taster aufzurufen.

    Oder vielleicht wird dein Skript ausgeführt, aber es gibt ein Fehlwer wobei es nicht fertig ausgeführt wird.
    Hast Du ON ERROR RESUME drin ?

    Du kannst auch Probieren in dein Skript mittels Display_System_Message (*) ein Meldung wenn das Skript startet und fertig ist.


    *: Es heisst vermutlich etwas Anders in ein Deutschsprachiges Protool.
    Jesper M. Pedersen

  7. #7
    demmy86 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    162
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi,

    also das mit dem ständig lesen der Variable macht auf jeden Fall einen Sinn. Hat auch zum Erfolg geführt.

    Aber es erklärt immer noch nicht, wieso das Skript beim Bildaufruf nicht startet.

    Also das Skript selber ist definitiv nicht das Problem. Wenn ich es über einen Button starte, funktioniert es auch.

Ähnliche Themen

  1. Bildaufbau-Operationen Liste
    Von Oele im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 08:59
  2. Eingabe mit skriptaufruf
    Von fai004 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 13:09
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 13:05
  4. von Protool via OPC nach VB.Net
    Von jos71 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 09:17
  5. Skriptaufruf über Blinktakt
    Von Hugo-Soft im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 15:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •