Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: TD200 auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    253
    Danke
    25
    Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ist es möglich eine TD200 Textanzeige aus zu lesen? Hintergrund mein Chef hat eine Maschine mit einer S7 200 CPU 222 und einer Textanzeige TD 200 gebraucht erworben. Leider ohne Schaltpläne und Software. Die CPU habe ich schon ausgelesen und über die E/A’s das Programm kommentiert. Da ich leider wenig Erfahrung mit der S7 200 habe müsste ich wissen ob ich die TD200 auslesen kann um dann einige Änderungen vornehmen zu können. Mit dem Textdisplay-Editor von Mikrowin bin ich nicht weiter gekommen. Wie komme ich an die Texte in der TD200? Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Joe
    Zitieren Zitieren TD200 auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Die Texte des TD200 stehen in der Steuerung.
    Das Panel an sich besitzt keine wirkliche "Intelligenz"

  3. #3
    JoeJo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    253
    Danke
    25
    Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wo finde ich dann die Texte, bzw. wie kann ich Sie sichtbar machen?
    Gruß
    Joe

  4. #4
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    es gibt einen DB, in dem die Texte stehen, dieser wird über den Assistenten konfiguriert, für das TD gibt es dächte ich ein Manual. Dort steht alles drin.

    Gruß
    Mario

  5. #5
    JoeJo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    253
    Danke
    25
    Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Hallo Mario,
    das Manual habe ich gelesen, leider steht da nichts wie ich an die ausgelesenen Texte komme. Der Ausgelesene DB wird komplett als W#16
    dargestellt. Gibt es denn keine möglichkeit den DB über den Assi zu öffnen?
    MFG
    Joe

  6. #6
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Eigenartig,
    also, Projekt öffnen, auf Datenbaustein gehen, im unteren Reiter sollte es bei mit Assistenten konfigurierter Variante einen Reiter TD_DATA_xxxxx geben, diesen Reiter anklicken und da sollte sich Dir der Inhalt offenbaren.
    Alternativ über den Assistenten, es gibt zwei grundlegend verschiedene Firmwareversionen des TD, in der neueren Version den Assistenten öffnen, immer weiter gehen bis an der Seite unter anderem "Arlarme" zu sehen ist, diese anwählen und auch immer weiter, die Texte werden direkt in das Displaybild geschrieben. Ist beim Display mit der älteren Firmware ähnlich, nur das das da nicht Arlarme hieß.
    Vorher Projekt kopieren, da kann man doch problemlos was versauen. Ich weiß natürlich nicht ob man den Baustein schützen kann, die Reaktion darauf kenne ich auch nicht.

    Gruß
    Mario

  7. #7
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo und Nochwas:

    Alternativ per PM Mailadressentausch und Projekt herschicken.

    Gruß
    Mario

  8. #8
    JoeJo ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    253
    Danke
    25
    Erhielt 23 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Vorerst mal Danke, im Anhang das ausgelesene Projekt.

    Gruß
    Joe
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #9
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    es ist genauso wie ich das gestern anfing zu befürchten, der DB ist nach dem Download vom Assistenten nicht zu verwenden. Hatte ich so nie gehabt, aber fürchte Dich nicht, Du besorgst Dir eine Ascii Tabelle und nimmst das Projekt Staubsauger_DB_entbroeselt. Dieses öffnest Du, gehst nach Datenbaustein und dort nach VB 2039, dort habe ich begonnen mithilfe dieser Tabelle die Texte zu entschlüsseln.
    Es werden auch teilweise wirre Kombinationen erscheinen, das können eingebettete Variablen sein, einfach stur nach oben durcharbeiten, der Rest ergibt sich.....

    Gruß
    Mario
    Staubsauger.zip
    Zitieren Zitieren Null Problemo  

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu mariob für den nützlichen Beitrag:

    JoeJo (19.08.2010)

Ähnliche Themen

  1. Problem mit TD200
    Von Sashimi im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 20:29
  2. S7-200 und TD200
    Von Tomi200 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 19:54
  3. S7-200 224 und TD200
    Von BMLLER6758 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 18:04
  4. Td200
    Von teslaeisenbahner im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 19:51
  5. TD200
    Von andreHST im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 16:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •