Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Beispiel. WinCC Flex PC RT. X-Y Kurven mittels ActiveX.

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    (Dies ist für Larry Laffer).

    Ich verwende der Csxgraph ActiveX Komponent von chestysoft.

    Damit kann ich Kurven frei programmieren, wo jeden Kurven-Punkt mit X-Achse und Y-Achse Werte gegeben wird.

    Es gibt einige Einschränkungen.
    Man kann nicht Punkte und Linien misschen. Es heisst entweder Punkte oder Linien.
    Man kann nicht zwei Kurve-Linien mit dieselbe Farbe starten.
    Man kan nur ganz-Zahligen Werte darstellen.
    Der ActiveX funktioniert nicht bei Win CE.

    Code:
    Dim chart, i, Xm, Co
     
    On Error Resume Next
     
    Set chart=HmiRuntime.Screens("F07a_XmCo_points").ScreenItems("XmCoPlot")
    chart.Password = "xxxxxxxxxxxxx" ' Der Paswort bekommt man von Chestysoft.
    chart.ClearData
    chart.GraphType = 3
    chart.PointStyle = 1
    chart.ShowLine = False 
    chart.OriginX = 36
    chart.OriginY = 462
    chart.MaxX = 560
    chart.MaxY = 462
    chart.XTop = 650
    chart.YTop = 500
    chart.YOffset = -100
    chart.XGrad = 50
    chart.YGrad = 100
    chart.LegendX = 400
    chart.LegendY = 20
     
    If Err.Number <> 0 Then
     ShowSystemAlarm "XmCoPlot error #1" & Err.Number & " " & Err.Description
     Err.Clear 
     Exit Sub
    End If
     
    chart.AddExtraLine 36, 385, 580, 385 , 1, 0, &hE0E0E0E0 
     
    chart.PointSize = 1
    For i = 0 To 64
     If SmartTags("plot_debug_on") Then
      SmartTags("plot_debug_i") = i
     End If
     Co = i * 10
     Xm = Int((SmartTags("KURV_VISU")(i)) * 100 )
     If SmartTags("plot_debug_on") Then
      SmartTags("plot_debug_co") = Co
      SmartTags("plot_debug_xm") = Xm
     End If
    
     If Co <> 0 Then 
           chart.AddPoint Co , Xm, &hFFFF77, "WD/CO Adapted [%/%]" '&hFFFF77=light blue. Wont be more light blue than that.
        End If
     
        If Err.Number <> 0 Then
         ShowSystemAlarm "XmCoPlot error # 2" & Err.Number & " " & Err.Description
         Err.Clear 
         Exit Sub
        End If
    
    Next
     
    chart.PointSize = 2
    For i = 0 To 64
     If SmartTags("plot_debug_on") Then
      SmartTags("plot_debug_i") = i
     End If
     Xm = Int((SmartTags("XmCO_ST1_Xm")(i)) * 100 )
     Co = Int((SmartTags("XmCO_ST1_Co")(i)) * 10 )
     If SmartTags("plot_debug_on") Then
      SmartTags("plot_debug_co") = Co
      SmartTags("plot_debug_xm") = Xm
     End If
    
     If Co <> 0 Then 
           chart.AddPoint Co , Xm, vbBlack, "WD/CO Meas [%/%]"
        End If
     
        If Err.Number <> 0 Then
         ShowSystemAlarm "XmCoPlot error # 3" & Err.Number & " " & Err.Description
         Err.Clear 
         Exit Sub
        End If
    
    Next
     
    chart.DrawGraph
     
    If Err.Number <> 0 Then
     ShowSystemAlarm "XmCoPlot error #4" & Err.Number & " " & Err.Description
     Err.Clear 
        Set chart=Nothing
     Exit Sub
    End If
     
    Set chart=Nothing
    Angehängt sind zwei Beispiele. Ein Beispiel mit Linien. Ein Besipiel mit ein Streufeld (Punkte).

    Viel Glück damit !
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Jesper M. Pedersen
    Zitieren Zitieren Beispiel. WinCC Flex PC RT. X-Y Kurven mittels ActiveX.  

  2. Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    funkdoc (06.09.2010),Larry Laffer (03.09.2010),Lupo (01.08.2011),Onkel Dagobert (02.02.2015),rostiger Nagel (03.09.2010),ThorstenK (03.09.2010)

  3. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo Jesper,
    auch noch einmal auf diesem Weg :
    Vielen Dank für den wirklich tollen Beitrag !!!

    Gruß
    Larry

  4. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.031
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Jasper, kannst du mal schreiben wie teuer das ActiveX ist und
    wie die zusammenarbeit mit den Lieferanten funktioniert, ist zb.
    die Doku gut?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. #4
    Avatar von JesperMP
    JesperMP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Hallo Helmut.

    Hier findest du Trial Version, Handbuch, Preise (60 USD für ein Entwickler Lizenz):
    http://www.chestysoft.com/xgraph/default.asp

    edit: Doku ist ein bisschen minimal.
    Jesper M. Pedersen

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (03.09.2010)

  7. #5
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    hallo leute!

    ich bin selber eigentlich kein java programmierer ( eher code-schnipsler)...
    aber mit java hat man echt mal ne alternative zu den sehr beschränkten wincc Kurven tools.

    mit java ist theoretisch alles frei programmierbar, einfache mehrlinige/punktierte kurven, histogramme, verschiedenste diagramme und und und...
    per SQL query denk ich mal, ist das keine grosse sache.
    der vorteil: kostet nix

    EDIT: ich glaub bei dem programm:
    http://www.eltima.com/de/products/java-chart/
    braucht man nicht wirklich viel Java erfahrung

    oder eben selber bissl rumschnipseln
    http://java-source.net/open-source/c...-and-reporting

    grüsse
    Geändert von funkdoc (06.09.2010 um 10:16 Uhr)

  8. #6
    Avatar von JesperMP
    JesperMP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Und wie bindest du Java Programme in WinCC Flex PC RT ein ?
    Jesper M. Pedersen

  9. #7
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    über die webbrowser einbindung.
    eine selbstgebastelte html seite anzeigen, wo du dein java applet drin startest/ausführst.

    es lässt sich das eingebettete fenster pixelgenau einstellen von der grösse her...
    der einzige nachteil ist der abgestufte 3d rahmen des embedded browser in wincc flex.
    hab leider noch keine möglichkeit gefunden den zu umgehen, so dass man gar nix merkt das das ein browser ist und glaubt das gehört direkt zur visu.

    EDIT: funktioniert aber eben nur auf pc's und panels mit winCE, win2000/XP, win vista/7, winmobil...
    auf allen anderen panels und terminals mit einer linux distribution als OS funktioniert es nicht, da hier kein MS internet explorer vorhanden ist.
    hab mich aber für die linux geschichte noch nicht wirklich auseinandergesetzt.

    grüsse
    Geändert von funkdoc (06.09.2010 um 17:04 Uhr)

  10. #8
    Avatar von JesperMP
    JesperMP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Mach doch ein Beispiel für uns.
    Wie verbindet man die konfigurierte WinCC Flex Variabeln zu dein Java Program ?
    Jesper M. Pedersen

  11. #9
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    du musst den MySQL server vom winccflex produkt installieren (der glaub ich beim advanced produkt automatisch dabei ist).

    mit dem SQL server die benötigten DBs der steuerung austauschen.
    im java applet eine SQL query programmieren (gibts schon alles fix und fertig gecodet)

    daten per java visualisieren.

    grüsse

  12. #10
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ähhhh ... ohne mich damit jetzt tiefer auseinander setzen zu wollen ... Bis du wirklich sicher, dass das einfacher in der Handhabung und im Machen ist als die von Jesper vorgestellte Geschichte ...?!

Ähnliche Themen

  1. Kurven mittels Script verändern
    Von faro im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 10:11
  2. ActiveX in WinCC flex integrieren
    Von Johannes F im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 17:19
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 10:15
  4. runde Kurven in WinCC flexible
    Von flyingS im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 08:41
  5. WinCC flex - ActiveX
    Von Spiff im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 16:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •