Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: WinCC flexible, ereignissgesteuert bild öffnen

  1. #11
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    79
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wahrscheinlich lese ich falsch, aber wie setzt du das Bild am Anfang denn?

    Hast du einen Bereichszeiger angelegt in einem Db (oder dergleichen) und rufst dann in deinem SPS Programm darüber ein neues Bild auf.

    Oder

    Fragst du in deinen Variablen ab ob der Bit "0" oder "1" ist und setzt demnach das neue Bild?

    Evtl. Wird das "Startbild" ja nur für die Sekunden aufgerufen wie der Wert 1 ist und nicht dauerhaft.

  2. #12
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    71
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also das Bild wird gesetzt, indem der HMI-Variablen ein ereigniss bei wertänderung zugewiesen wird.
    Also zweite variante^^

    das startbild erhält dauerhaft den wert '1', da das bit erst gesetzt wird, wenn der anwender einen barcode abscannt.

  3. #13
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.712
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... ich weiß nicht, was du dir da zurecht gebastelt hast ... aber eine Wertänderung ist nicht nur "von 0 -> 1" sondern auch "von 1 -> 0" ...!!!
    Vielleicht liegt es ja da dran ...

    Gruß
    Larry

  4. #14
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    nimm doch nur eine Variabel für die Bildansteuerung. Da nimmst du dann
    eine INT Varariabel. Da schreibst du dann die Bild Nr. rein die du aufrufen
    möchtest und machst in Flex bei dieser Variabeln die Funktion "Bildaufruf
    mit Bild Nr.", diese Nr ist dann gleichzeitig deine Variabel.
    So hast du den Vorteil das du da keine überschneidung bekomst, da nur
    eine wertänderung durchgeführt wird.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Lord Cartman (16.09.2010)

  6. #15
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    71
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Stimmt, gute idee mit den Bildnummern.
    Versuch ich direkt ma

  7. #16
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    71
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    Da schreibst du dann die Bild Nr. rein die du aufrufen möchtest und machst in Flex bei dieser Variabeln die Funktion "Bildaufruf mit Bild Nr.", diese Nr ist dann gleichzeitig deine Variabel.
    Hab jetz mal ein Netzwerk erstellt was 3 verschiedene Integer generiert. Die Werte werden auch wie geplant erzeugt und ggf geändert.
    Unter den HMI-Variablen hab ich dann dieser Variable das ereigniss "AktiviereBildMitNummer" zugefügt. Als Bildnummer wird die obige integer-variable eingefügt.
    Die integer werte die generiert werden entsprechen auch den bildnummern die aufgerufen werden soll, trotzdem tut sich beim durchlauf anschließend nichts.

    Muss man vlt noch in den bildern selber die variable mit einbinden oder sonstige einstellungen vornehmen?

  8. #17
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    nein du must bei den Eigenschaften der Variabel in Flexibel
    den Triggerpunkt auf ständig lesen stellen.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #18
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    71
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ma ne dumme frage: wo findet sich diese einstellung?

  10. #19
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.030
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    .....hier.....

    Zyklisch fortlaufend.JPG
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. #20
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    71
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ach dort. Da hatte ich schon "Zyklisch im Betrieb". Die Einstellung bringt ja aber nur was wenn die variable auch in dem bild verwendet wird (ist aber nicht der fall).
    Mit Zyklisch fortlaufend gehts endlich

    Vielen Dank für die Hilfe

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:16
  2. Bild öffnen über SPS-Datenbausteinbit
    Von Trabbi im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 21:32
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 17:40
  4. Bild öffnen über SPS Variable
    Von Benno1989 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 10:57
  5. Bild öffnen in Abhängigkeit eines DW
    Von zwerg77 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 08:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •