Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kompletten DB in Wincc darstellen

  1. #1
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    39
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    kann man einen kompletten DB inWincc Darstellen lassen

    oder muss man die Tabelle selber inWincc aufbauen
    Zitieren Zitieren Kompletten DB in Wincc darstellen  

  2. #2
    Registriert seit
    11.08.2010
    Ort
    Varel
    Beiträge
    117
    Danke
    9
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Was meinst du mit kompletten DB darstellen?
    Was steht drin im DB?

    Würde sagen da ist Handarbeit gefragt
    Diese Funktion ist nicht vorgesehen !

  3. #3
    zvende ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    39
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Das ist ein Db mit ca 20 real werten die in einem Ringspeicher sind

  4. #4
    Registriert seit
    11.08.2010
    Ort
    Varel
    Beiträge
    117
    Danke
    9
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Von Hand ein E/A Feld mit Text daneben erstellen. diesen 20 Mal kopieren und die Variablen anpassen. Fertig.
    Ist ja keine so große sache.
    Musste das schon mal mit einem Ringspeicher Machen mit 100 x 4 Werten
    Start | Ende | Menge | Woher
    DAS war eine Arbeit für jemanden der Mutter und Vater erschlagen hat.

    Eine andere möglichkeit kenne ich so nicht.
    Diese Funktion ist nicht vorgesehen !

  5. #5
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    565
    Danke
    73
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Denke auch das es keine andere möglichkeit gibt, EA Felder einzubauen und die Werte von deinem DB dort anzuzeigen.
    Falls es mehrer DB sind die du darstellen musst wäre noch die Möglichkeit über Rohdaten zu arbeiten (Variablenschonender).

  6. #6
    Registriert seit
    11.08.2010
    Ort
    Varel
    Beiträge
    117
    Danke
    9
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Variablen waren da kein Problem. Hatte eine WinCC Lizenz mit voller Variablenanzahl (64K oder so, weiß ich nicht mehr genau)
    Diese Funktion ist nicht vorgesehen !

  7. #7
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    565
    Danke
    73
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Mordor_FRI Beitrag anzeigen
    Variablen waren da kein Problem. Hatte eine WinCC Lizenz mit voller Variablenanzahl (64K oder so, weiß ich nicht mehr genau)
    OK ... Dann kannst natürlich loslegen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 09:41
  2. WinCC 6.2 Ethernetverbindung darstellen
    Von GobotheHero im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 12:23
  3. WinCC Motor darstellen
    Von Franz im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 18:01
  4. Kompletten speicher der CPU löschen?
    Von tino2512 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 18:41
  5. Tabellen in WinCC darstellen
    Von akira255 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 14:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •