Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schneider Variablenadressierung im WinCC?

  1. #1
    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem (ist wahrscheinlich ein sehr einfaches Problem und ich bin nur zu dumm die Lösung zu finden, aber irgendwie komme ich nicht weiter =) )

    Ich möchte eine Schneider Modicon M340 über Modbus TCP in meine WinCC-Visu einbinden. Ich nutze WinCC 7.0. In der Visu läuft nebenbei noch eine Siemens S7-300, die ohne Probleme funktioniert.
    Die Verbindung zur Schneider SPS kann ohne Probleme aufgebaut werden, habe testweise mal den Netzwerkverkehr gesnifft, da werden munter Daten ausgetauscht.
    Nun aber mein Problem: Ich weiß nicht wie ich meine Variablen, die ich im Unity deklariert habe, in meinem WinCC adressieren muss.
    Zum Beispiel habe ich einen Eingang %I0.2.0 an meiner Schneider SPS. Das ist ein digitaler Eingang (0 oder 1). Wenn ich im WinCC versuche, über meinen Treiber eine Variable hinzuzufügen, kann ich bei einem "1x %I Discrete Input" nur eine ominöse Zahl ohne Punkt und Komma eintragen. Davor steht dann noch ein "1x", was vermutlich die Bitanzahl angeben soll? Aber was muss ich denn in diesem konkreten Beispiel da in dieses Zahlenfeld eintragen??
    Das Gleiche mit Merkerwörtern. Ich habe im Unity mehrere Variablen als Merkerwörter deklariert - z.B. %MW4. Wie kann ich nun im WinCC drauf zugreifen? Ich wähle "4x Holding Registers / %MW" aus und kann hinter "4x" widerum eine Zahl eintragen. Trage ich nun dort die für mich naheliegendste Zahl 4 ein, passiert gar nichts. Was also muss dort rein, wenn ich mein MW4 abfragen will??

    Ich weiß also nicht, wie ich meine Variablen adressieren muss...
    Das ist wahrscheinlich ein sehr dummer Anfängerfehler, der mir da immer wieder unterläuft, aber vielleicht kann mir ja jemand von Euch helfen =) Ich wäre für jede Hilfe dankbar.

    Viele Grüße
    Zitieren Zitieren Schneider Variablenadressierung im WinCC?  

  2. #2
    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo

    bei der %I0.2.0 handelt es sich um eine topologische Addressierung. ( %I => BinärInput; 0. => Rack 0; 2 => Slot in dem das Modul sitzt; 0 => Kanal der Baugruppe).

    Grundsätzlich kann man auf diese nicht direkt über Modbus TCP zugreifen. Diese müssen auf %M bzw. %MW "gemappt" werden. Entweder direkt im
    VAriableneditor oder im Program. Das wäre der erste Schritt in der Unity Applikation(=> %I0.2.0 auf zB. %M0 ).

    In dem Treiber von WinCC nimmst du dann "1x" oder "0x" und gibst als Addresse die "null" vom %M0 ein. Es ist hierbei egal ob du "1x" für Digitale Inputs oder
    "0x" für digitale Ausgänge benutzt. Der Registerbereich in der M340 auf den zugegriffen wird ist der selbe. Gleiches gilt für die "3x" und die "4x" Register bei der Maschine.

    Gruss, piloti

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu piloti für den nützlichen Beitrag:

    oliverlauta (21.01.2011)

  4. #3
    oliverlauta ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.08.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank =)
    das hat mir sehr geholfen =).


    Wusst ich doch dass es sowas einfaches sein muss, an dem man wieder scheitert ...

    Aber trtozdem vielen Dank dir =)

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. Schneider SPS
    Von merti80 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.04.2014, 09:49
  2. Schneider HMI an S7 300
    Von HorstPower im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 18:37
  3. Schneider
    Von maze547 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 20:08
  4. [S] Inbetriebnehmer Schneider-SPS
    Von PeterEF im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 08:39
  5. Schneider Concept
    Von dergel im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 21:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •