Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: OP177B Display abschalten

  1. #1
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    83
    Danke
    5
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen miteinander,

    ich möchte an einem OP177B PN/DP das Display bei untätigkeit nach einiger Zeit abschalten, leider finde ich in WinCC Flex 2007 HF2 keine Einstellmöglichkeit hierzu, in den Einstellungen im Control Panel finde ich nur nen Bildschirmschoner, aber keine Möglichkeit das Display komplett abzuschalten, zwecks Lebensdauer der Hintergrundbeleuchtung und evtl. minimaler Energieeinsparung wäre mir das schon wichtig...
    Gibts da von Siemens nix dazu die halten sich auch gaz schön bedeckt...

    Gruß

    Markus
    Zitieren Zitieren OP177B Display abschalten  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von WendeMarkus Beitrag anzeigen
    ich möchte an einem OP177B PN/DP das Display bei untätigkeit nach einiger Zeit abschalten, leider finde ich in WinCC Flex 2007 HF2 keine Einstellmöglichkeit hierzu, in den Einstellungen im Control Panel finde ich nur nen Bildschirmschoner, aber keine Möglichkeit das Display komplett abzuschalten, zwecks Lebensdauer der Hintergrundbeleuchtung und evtl. minimaler Energieeinsparung wäre mir das schon wichtig...
    Gibts da von Siemens nix dazu die halten sich auch gaz schön bedeckt...
    Nein, so ein "Shutdown" Befehl gibt es nicht.
    Wenn du aber wirklich die lange Bootzeit des Panels in Kauf nehmen möchtest,
    könntest du doch die Versorgungsspannung des Panels über ein Relais schalten.
    Nach einer gewissen Zeit schaltet das Relais ab und über einen separaten Taster wird es wieder aktiviert, sprich die Zeit neu gestartet.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Und ein eventuell vorhandenes Life-Bit beachten.

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Also ich verstehe das so (im Unterschied zu meinen Vorrednern),
    das nur das Display, und nicht das Panel abgeschaltet werden soll.

    Falls ich das aber richtig verstehe, muss man den TE leider enttäuschen,
    das ausschalten der Hintergrundbeleuchtung, warum auch immer, ist im "göttlichen" Plan von Siemens nicht vorgesehen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Also ich verstehe das so (im Unterschied zu meinen Vorrednern),
    das nur das Display, und nicht das Panel abgeschaltet werden soll.

    Falls ich das aber richtig verstehe, muss man den TE leider enttäuschen,
    das ausschalten der Hintergrundbeleuchtung, warum auch immer, ist im "göttlichen" Plan von Siemens nicht vorgesehen.

    Mfg
    Manuel
    jeder 69,-€ Bildschirm kann das, nur die tollen Siemens Panel nicht
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  6. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Also ich verstehe das so (im Unterschied zu meinen Vorrednern),
    das nur das Display, und nicht das Panel abgeschaltet werden soll.
    Das habe ich schon auch so verstanden.
    Aber das geht ja leider nicht.
    OK, "Shutdown" wäre dann auch der falsche Befehl gewesen.
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Falls ich das aber richtig verstehe, muss man den TE leider enttäuschen,
    das ausschalten der Hintergrundbeleuchtung, warum auch immer, ist im "göttlichen" Plan von Siemens nicht vorgesehen.
    Eben, darum beschrieb ich eine andere Möglichkeit.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #7
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    83
    Danke
    5
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Danke erstmal allen,
    Dachte halt, so naiv wie ich bin, da es nunmal ein Windows CE ist was da im Hintergrund läuft, dass man evtl. irgendwo ein verstecktes Bit aktivieren kann, wir haben auch OP27 bei uns im Einsatz, da geht das wohl irgendwie...
    Hintergrund war folgender: da dies ein Panel ist, welches ein - vielleicht zweimal am Tag benutzt wird, kann ich mir es sparen den ganzen lieben langen Tag das Display zu beleuchten um so die Hintergrundbeleuchtung -welche wohl das Teil sein wird, welches am meisten strapaziert wird- zu schonen, wir haben zwar Panels im Einsatz die laufen seit Jahren ohne Probleme, aber man weiß ja nie...
    Sind die Siemensianer eigentlich schon soweit dass die LED-hintergrundbeleuchtung benutzen??? Nur ma so am Rande
    Es wäre auch kein Problem gewesen das Panel abzuschalten, wenn ich es mit den Hardware sprich: OP-tasten wieder anbekäme, die kurze Bootzeit kann ich locker verkraften,
    aber die Mitarbeiter verkraften es wohl nicht noch einen Taster zu betätigen "nur damit des dumme ding oget"
    BS ist Windows, in den Energieoptionen kann ich bei mir doch auch´n häckchen setzen: nach 5 minuten Monitor ausschalten...
    Geändert von WendeMarkus (02.02.2011 um 13:25 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von WendeMarkus Beitrag anzeigen
    in den Einstellungen im Control Panel finde ich nur nen Bildschirmschoner, aber keine Möglichkeit das Display komplett abzuschalten
    Wenn man den Screensaver des OP177B auf "Blank Screen" einstellt, wird dann die Hintergrundbeleuchtung nicht abgeschaltet?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Bielefeld NRW
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Nein, die leuchtet munter weiter.
    Gruß
    Andreas

    ------------------------------------------------

    Was sind die letzten Worte eines Elektrikers : Was´n das für´n Kabel........

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu rentier rudi für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (02.02.2011)

  11. #10
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    83
    Danke
    5
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Richtig Rudi, war auch das erste was ich ausprobiert habe
    ...ARRR Siemens...
    Es wird aber nur das Display "hellschwarz", man sieht halt noch deutlich dass die Hintergrundbeleuchtung an ist.
    Hmmm, vielleicht auchn Vorteil, wir haben ne 24V USV, evtl. kann ich denen von der Berufsgenossenschaft weißmachen das das Teil als Fluchtwegleuchte deklariert wird, muss nur noch nen Screensaver finden der mit nem Pfeil nach Links zeigt...
    Und wieder 2stunden Arbeit gespart.
    Mann mit Siemens zu Arbeiten is echt jedesmal das reinste Vergnügen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 20:01
  2. USB Port abschalten
    Von demmy86 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 22:17
  3. Zeitdauer SPS abschalten
    Von Pinguino im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 08:09
  4. Zeitverzögertes Not-Aus Abschalten von FU
    Von Andreas28 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 08:08
  5. PC abschalten - nur wie ???
    Von tobias im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 16:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •