Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Datensätze automatisch zur Steuerung übertragen (Rezepte)

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey @all

    Hab folgendes Problem:
    Ich arbeite grade mit Wincc flexible (mit TP177A)und Step7 (S7-300).
    Ich habe ein Rezept erstellt und will nun die Datensätze (z.B. Bauvorschriften) automatisch zur SPS in ein Datenbaustein übertragen.
    Anstatt über die Schaltflächen"RezepturanzeigeSchreibeDatensatzInSteuerung" und "RezepturanzeigeLeseDatensatzAusSteuerung" sollen meine Daten automatisch zur SPS zu übertragen(z.B nach Zyklus ende... lade neue Bauvorschrift).

    Hab schon versucht mich im Internet schlau zumachen.

    Meine Fragen wären:

    1.Müssen beide Bereichszeiger für "Steuerungsauftrag" und "Datensatz" aktiviert sein?

    2.Welchen Datentyp muss der Bereichszeiger haben?

    3.Sollte Synchronisation mit Variablen ein- oder ausgeschaltet sein?

    4.Wie schreibe ich in AWL dass die die Steuerung den Steuerungsauftrag 70 nehmen soll, Rezept Nr1., Datensatz Nr.1 ?

    5.Ist sonst noch etwas bei der automatischen Übertragung von rezeptdaten zur Speicher in Datenbausteinen der SPS zubeachtren?
    Zitieren Zitieren Datensätze automatisch zur Steuerung übertragen (Rezepte)  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Hast du dir Gedanken gemacht was geschieht, wenn du ein Rezept änderst und gleichzeitig dieses in die PLC übertragen wird?
    Bei solchen Dingen sollte man sehr vorsichtig sein und sich Gedanken machen ob der gewählte Weg gut ist.

    bike

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Hast du dir Gedanken gemacht was geschieht, wenn du ein Rezept änderst und gleichzeitig dieses in die PLC übertragen wird?
    Bei solchen Dingen sollte man sehr vorsichtig sein und sich Gedanken machen ob der gewählte Weg gut ist.

    bike


    Ich gaube mit Zyklusende meint er seinen Produkttionszyklus-Ende (Bauvorschriften?).

    wenn du ein Rezept änderst und gleichzeitig dieses in die PLC übertragen wird?
    Rezept ändern sollte dann nicht bedienbar sein.
    Bildnummern-Abfrage oder ähnliches mit einbinden. Im Bereichszeiger Koordination gibts glaub nen Status der Übertragung.

    Man könnte das Ganze Ereignis/Zeit -gesteuert in Winccflex in Auftrag geben.

  4. #4
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Timey Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Rezept erstellt und will nun die Datensätze (z.B. Bauvorschriften) automatisch zur SPS in ein Datenbaustein übertragen.
    Willst du die totale Konsistenz? Dann mache deinen Rezepturkram direkt in
    der SPS. Dann muss du nicht über sochen Unfug wie,
    Dauerdrücken der Schaltflächen "RezepturanzeigeSchreibeDatensatzInSteuerung" und "RezepturanzeigeLeseDatensatzAusSteuerung"
    nachdenken.

    In einem anderen Thread hier wird das Thema gerade diskutiert, allerdings mit anderen Prämissen:

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ghlight=rezept

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

Ähnliche Themen

  1. Wago 750-841 mit 630.000 Datensätze?
    Von Michael68 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 00:57
  2. Datensätze
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 21:34
  3. Datensätze hin und herschieben
    Von blue dun im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 07:22
  4. Rezepturen automatisch zur Steuerung
    Von Pontifex im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 14:09
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 08:42

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •