Weil der H/W demnächst ausgeliefert wird versuche ich weiter zu arbeiten indem ich das Projekt auf PLCSim laufen lasse. Das Projekt ist realtiv umfangreich - Archiv ca. 3,5 MB, ProTool ca 1,5 MB, ca. 5000 digital I/O & 50 analog I/O.

Im Prinzip scheint alles OK aber es gibt einige Problemen. Wenn man genauer guckt, stellt man fest, dass einige Funktionen der Buttons in ProTool nicht ausgeführt werden - nur einige, und in keine erkennbare Zusammenhänge. Auch in OB1 wird an einer Stelle die aktuelle Bildnummer abgefragt, obwohl Bild 2 aktuell benutzt wird, wird 99 angezeigt!

Ich frage mich ob vielleicht es ist einfach zu viel am laufen auf meinem armen Laptop (1,73 GHz, 512 MB) mit ProTool Run Time, PLCSim und Visualieren in Step7 & VAT? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ooops, fast vergessen, es kommen keine Fehlermeldungen irgendwelcher Art.