Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: CSV Datei mit mehreren spalten in Wincc flex einlesen

  1. #1
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich lese zur zeit eine CSV Datei mit einem winccflex script ein, allerdings der einfachheit halber hat diese csv datei nur immer eine spalte. ich möchte nun aber der übersicht halber einfach alle zusammengehörenden parameter in eine zeile schreiben, eben durch ein komma, oder semikolon getrennt. Wie kann man nun das am besten einlesen? Muss ich mir dass dann irgendwie rausfriemeln, oder gibt es da einzelne funktionen, mit denen ich immer nur einen parameter einlesen kann? denn einfach die komplette zeile einlesen wäre ja nicht so praktisch.

    Hat das schon mal einer gemacht und kann mir da helfen und gute Tips geben?
    Zitieren Zitieren CSV Datei mit mehreren spalten in Wincc flex einlesen  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.024
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich lese zur zeit eine CSV Datei mit einem winccflex script ein, allerdings der einfachheit halber hat diese csv datei nur immer eine spalte. ich möchte nun aber der übersicht halber einfach alle zusammengehörenden parameter in eine zeile schreiben, eben durch ein komma, oder semikolon getrennt. Wie kann man nun das am besten einlesen? Muss ich mir dass dann irgendwie rausfriemeln, oder gibt es da einzelne funktionen, mit denen ich immer nur einen parameter einlesen kann? denn einfach die komplette zeile einlesen wäre ja nicht so praktisch.

    Hat das schon mal einer gemacht und kann mir da helfen und gute Tips geben?
    Du kannst die Zeile komplett einlesen und dann mit den 'Split' Befehl zerlegen.
    Code:
    Do While f.AtEndOfStream <> True
    
       Zeile = f.ReadLine
       Daten = Split(Zeile,";")
    
       Var_1	 = Daten(0)
    
       Var_2	 = Daten(1)
    
       usw. 
     
    Loop
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Eine komplette Zeile einlesen ist das praktischste, was man sich in VBS ausdenken kann.
    Dann die Zeile mit field = Split(line, ";") in die einzelnen Werte zerlegen.
    UBound(field) ergibt die Info, wieviele Trennzeichen ";" in der Zeile enthalten sind.

    Für Programmbeispiele die Forumssuche nach Split bemühen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Bensen83 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke euch, werde ich mal versuchen.
    Zitieren Zitieren Ok  

Ähnliche Themen

  1. Kommazahl von WINCC flex in S7 einlesen
    Von stylez im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 19:39
  2. Mit WinCC Flex zelle von excel einlesen
    Von Poldi007 im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 15:34
  3. WinCC Flex - WordPad Datei öffnen
    Von eYe im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 08:29
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 19:15
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 09:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •