Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Multiplex Variable

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich bin grade dabei eine Heizungssteuerung zu machen. Ich habe eine Bild (Zeitsteuerung) wo ich alle Wochentage habe und zu jedem Tag gibt es einen Einschaltzeit und einen Ausschaltzeit im Format Time of day. Jetzt wollte ich in der Gesamtübersicht 3 Ausgabefeld haben, wo z.b der aktuelle Tag (Sonntag) die aktuelle Einschaltzeit, (6:00) ,und die aktuelle Ausschaltzeit (22:00) steht, dies sollte sich mit lauf der Wochentage aktualisieren.
    also Tag: (Montag) Einschaltzeit (7:00) Ausschaltzeit (22:30). Ist das mit einer Multiplex Variable möglich ? Oder geht sowas nür über Skript?
    Zitieren Zitieren Multiplex Variable  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    so wie ich deine Beschreibung vom Hauptbild verstanden habe wäre das genau der Anwendungsfall für eine MUX-Variable ... Du würdest anhand des Wochentages zwischen den 7 Tages-Variablen für die jeweilige Funktion unterscheiden ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Ich lese aus der SPS Zeit die Wochentage aus und habe somt eine Variable zwischen 1 und 7 . Wie kann ich das in wiccflexible lösen ? Wie funktioniert das mit der Multiplex?
    Geändert von emilio20 (13.03.2011 um 22:54 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    Wie funktioniert das mit der Multiplex?
    FAQ: Wie funktioniert das Variablen-Multiplexen?
    FAQ: Wie funktioniert das Adress-Multiplexen?
    und siehe WinCC flexible Hilfe.

    Multiplex-Variablen können nicht in einem Skript verwendet werden.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Meine Variablem sind im format TIME of day .??

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    Meine Variablem sind im format TIME of day .??
    OK, da geht Variablen-Multiplexen nicht. Aber Adress-Multiplexen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    wie get adressen multiplex ?

  8. #8
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.314
    Danke
    932
    Erhielt 3.329 Danke für 2.688 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    wie get adressen multiplex ?
    Siehe Beitrag #4

    Man kann die DB-Nummer und/oder die Adresse multiplexen.
    Da Du wahrscheinlich alle TIME_OF_DAY-Variablen in 1 DB hast, mußt Du die Adresse multiplexen.
    Achtung: in der Indexvariable muß die Anfangsadresse der TIME_OF_DAY-Variablen stehen, also z.B. 0, 4, 8, 12, ...

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  9. #9
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    774
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Ich komme immer noch nicht damit klar. Ich habe in meiner SPS eine Variable wo aus der aktueller Zeit der Wochentag ausgelesen wird Sonntag =1 Montag =2 usw.

    Jetzt wollt in einem E/A Feld am Sonntag den Zeitihnhalt der DB 34 DBB0 stehen und am Montag DB 34 Dbb 4 usw.?

  10. #10
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    Ich habe in meiner SPS eine Variable wo aus der aktueller Zeit der Wochentag ausgelesen wird Sonntag =1 Montag =2 usw.
    In diesem Fall ist das doch eine normale Integer/Byte Variable.
    In der HMI legst du dir eine Textliste an die den Wert von DB34.DBB0 ausgibt:

    Code:
       0 = ---
       1 = Sonntag
       2 = Montag
       ...
       7 = Samstag
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

Ähnliche Themen

  1. Multiplex-Variable vom Typ Bool setzen?
    Von mercury_26 im Forum HMI
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 09:35
  2. cpu 226 Multiplex
    Von Majus68 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 09:24
  3. BCD Anzeige per Multiplex
    Von Chris_the_new im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 11:30
  4. Multiplex in eine s7
    Von Hobby programmierer im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 05:54
  5. Probleme Multiplex Betrieb S5 zu S7
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 18:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •