Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: usb-stick unter wince

  1. #1
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo

    ich habe hier ein paar siemens op's / mp's mit wince.

    ich würde gerne die archive der storagecard auf einen usb-stick kopieren.

    das panel verlangt aber nach einem treiber wenn ich den stick reinstecke, den ich leider nicht habe.

    gibt es dafür irgendwelche treiber?

    ________________________________________________________________________________ _____
    EDIT:
    wie weiter unten erwähnt , habe ich das addon auf meiner homepage abgelegt.
    (..\sps\protool\USB_Storage_Treiber_für WinCE.zip (48kb))

    ich möchte euch nochmal bitten mir bescheid zu geben ob der von euch verwendete stick funktioniert oder eben auch nicht, damit ich die geräteliste aktualisieren kann.
    ________________________________________________________________________________ _____
    Hier die Liste der getesteten Geräte
    Geändert von volker (09.11.2007 um 13:57 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation
    Zitieren Zitieren usb-stick unter wince  

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu volker für den nützlichen Beitrag:

    schoeneberg (24.04.2009)

  3. #2
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    wo wir grad bei panel und treiber sind...
    kann man da irgendwie druckertreiber nachträglich instllieren?
    unser HP läuft zwar, aber sehr langsam...
    .Punkt!

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    Hallo Volker,

    hier ein Downloadlink, wo Du einen passenden Treiber herunterladen kannst. Funktioniert eigentlich wunderbar, halt nur nicht mit jedem USB-Stick. Habe einen handelsüblichen Stick von Conrad genommen, damit klappt es.
    http://www.siject.com/html/download1.html

    Gruß
    Markus

  5. #4
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    das sieht doch schon richtig gut aus.

    hab das mal runtergeladen (8mb). und auf einen pc installiert. das paket installiert prosave V6 mit.

    dann habe ich das prosave\addon\usb storage auf mein pg kopiert.

    nach dem start von prosave auf dem pg ist der usb-treiber für wince geräte verfügbar.

    wenn nichts dazwischen kommt, werde ich den treiber morgen mal in ein op270 spielen.
    • das addon habe ich auf meine homepage gelegt unter: sps\protool\USB_Storage_Treiber_für WinCE.zip (48kb)
      (ohne das prosave (das hat ja wohl jeder der das addon braucht))

      einfach nur das Verzeichnis 'USB Storage' in das Prosave\AddOn Verzeichnis kopieren.
    Geändert von volker (28.03.2006 um 21:28 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  6. #5
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    hab heute mehrere geräte in einem op270 getestet

    Code:
    Gerät                                           Hardwareeigenschaften unter WinXP   OK   Nicht OK
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    Freecom USB2.0 ArtNr: 2114 256 MB               Freecom FM-10 Pro                   -    X
    Roline 128 MB                                   Roline USB Flash Drive              X    -
    MP3-Player MD360 von MaxDigital 512 MB          USB2.0 (FS) Flash disk              X    -
    USB CardReader mit 128 MB CompactFlash-Card                                         -    X
    USB Festplatte                                                                      -    X
    wenn noch jemand andere sticks ausprobiert bitte ergebnis hier posten und eine pn oder email an mich.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  7. #6
    Registriert seit
    20.07.2004
    Beiträge
    65
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    eigentlich hast du meine problem schon angesprcohen,
    ich möchte auch auf einem OP270
    das Archiv von der CF Card auf einen USB Stick bringen,
    in der Beschreibung Op270 steht aber Archivierung
    nur in Ethernet oder CF Card möglich.
    Könntest Du mir da ein parr genauere Tips geben.
    mfg tom 100
    Zitieren Zitieren Volker , kannst du mir helfen  

  8. #7
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    der usb stick hat unter ce den namen "storage card1"
    die cf-card heisst "storage card2"
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. #8
    Registriert seit
    20.07.2004
    Beiträge
    65
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hallo volker, also deine tips haben funktioniert,
    habe sogar einen usb verteiler (ohne stromversorgung) drinne und
    ein drucker und der stick funktionieren zusammen,
    die frage ist nur wie lange ??
    greife allerdings mit speicher und druckbefehle nie gleichzeitig
    drauf zu, übrigens

    der usb stick hat bei mir unter ce den namen "storage card " (ohne 1)
    die cf-card heisst "storage card2",
    jedenfalls sagt CE das so

    übrigens USb stick typ Mediamarkt , RUNDISK.TM 128 MB,

    besten dank nochmal für eure tips, tom100
    Zitieren Zitieren USB Stick funktioniert  

  10. #9
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    239
    Danke
    22
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    obwohl ich das entsprechende verzeichnis in das prosave-verzeichnis gespielt habe, bietet mir prosave (v7.x) den usb-stick-update nicht an.
    was kann ich tun?

    gruß und dank

    christian
    Zitieren Zitieren prosave bietet USB-Stick nicht an...  

  11. #10
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.849
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    geh mal in prosave auf den reiter optionen und dann auf auswahl.

    evtl ist der pfad falsch. setze den auf
    c:\Programme\Gemeinsame Dateien\Siemens\PTProSave\AddOn
    es werden dann die 'direkten' unterverzeichnisse durchsucht.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 18:33
  2. Visualisierung für TwinCAT unter WinCE
    Von nekron im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 17:44
  3. Ordner kopieren per VBSkript unter WinCE
    Von marcelunddennis im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 08:30
  4. WinCE Geräte
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2004, 09:45
  5. Sprachreferenz VB unter Wince
    Von AndyPed im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2003, 09:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •