Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Integer Variable zweistellig in SQL-Tabelle schreiben

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2011
    Beiträge
    47
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    Wollte mehrere IntegerVariablen aus meinem WinnCC Flexible Projekt in eine Zelle einer SQL-Tabelle schreiben.Bekomm ich soweit auch hin, nur möchte ich jede einzelne Variable zweistellig darstellen lassen, quasi wenn sie einstellig ist soll eine null davor.
    Wie kann ich das in meinem Script, womit ich die Daten in SQL schreiben, verwirklichen???
    Geändert von hollyzwei (04.04.2011 um 13:49 Uhr)
    Zitieren Zitieren Integer Variable zweistellig in SQL-Tabelle schreiben  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    93
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    wenn die zahl als numerischer typ in sql angelegt ist, dann
    geht das nicht.
    um eine 0 voran stellen zu können muss als text in sql
    gespeichert werden (char, varchar...)
    die generierung des text-string erfolgt dann im winncc-flex
    script.

  3. #3
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    93
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    sorry, jetzt muss ich mich korrigieren:

    hab gerade gesehen, in mysql gibt es bei der typdefinition
    für die spalte eine ZEROFILL funktion.
    z.b. durch angabe von TINYINT(2) ZEROFILL
    währe die numerische darstellung in mysql so wie von dir
    gewünscht machbar.

  4. #4
    Registriert seit
    30.03.2011
    Beiträge
    47
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok versteh das grade nicht so richtig,

    geht das nicht irgendwie mit FORMAT im Script?

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    93
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    es hängt von der definition in der sql tabelle ab.
    wie ist die spalte definiert (datentyp)?

  6. #6
    Registriert seit
    30.03.2011
    Beiträge
    47
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich habe 4 Spalten. Der erste Spaltenname lautet START und definiert mit varchar(50).
    Wollte dort 3 Variablen vom Typ Integer unterbringen.
    Mein Code:

    SQL_Table = "INSERT INTO "& "Tabellen_Name" & " VALUES ('" & Value_1 &":"& Value_2 &":"& Value_3 & "' , '" & Value_4 & "' , '" & Value_5 & "' , '" & Value_6 & "')"

    Wie muss ich die ersten 3 Werte verarbeiten, damit ich sie zweistellig dargestellt bekomm.

  7. #7
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Versuch mal:

    SQL_Table = "INSERT INTO Tabellen_Name VALUES ('" & Right("0" & Value_1, 2) &":"& Right("0" & Value_2, 2) &":"& Right("0" & Value_3, 2) & "' , '" & Value_4 & "' , '" & Value_5 & "' , '" & Value_6 & "')"

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu mkol für den nützlichen Beitrag:

    hollyzwei (05.04.2011)

  9. #8
    Registriert seit
    30.03.2011
    Beiträge
    47
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke klappt supper...

Ähnliche Themen

  1. InTouch Integer Variable
    Von stemue im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 17:30
  2. zwei Integer wahlweise auf Analogausgang schreiben
    Von olitheis im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 19:20
  3. EB in Integer schreiben
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 21:45
  4. Integer mit AGLink in MW schreiben
    Von Reto im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 07:19
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 14:55

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •