Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: In WinCC 7.x über Script direkt auf einen Datenbereich in einer SPS zugreifen?!

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Ein Kunde möchte gerne alle Rezepte gesichert haben.
    Das sind ca 400 Rezepte, und somit auch sehr sehr viel Daten.
    Da ich hierfür keine neue Lizenz kaufen will und darf, wollte ich das anders
    angehen.

    Hier komme ich zu meiner Frage:
    Kann ich im WinCC 7.x auf Speicherbereiche in der SPS (DBs, Merker) auch
    zugreifen, wenn ich die Variable nicht angelegt habe?
    Gibt es eine Erweiterung von Siemens oder von wem anders, der das ermöglicht?
    Was hat es auf sich mit der .NET möglichkeit unter WinCC 7.x?
    Ginge es darüber zu lösen?

    Danke
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN
    Zitieren Zitieren In WinCC 7.x über Script direkt auf einen Datenbereich in einer SPS zugreifen?!  

  2. #2
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Niemand eine Idee, ob das funktioniert, oder ab Siemens da Unterlagen anbietet?
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  3. #3
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Du könntest in .NET eine kleine Applikation schreiben, die via OPC (Simatic NET) auf die S7 zugreift und die Daten ausliest ... Beispiele dazu gibt es in C:\Programme\Siemens\SIMATIC.NET\opc2\samples\dotnet

    Das setzt jedoch grundlegende Programmierkenntnisse und Grundlagenwissen über OPC DA voraus.

  4. #4
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Wir haben das in WinCC6.2 mit den Rohdatenvariablen gelöst. Ein Kollege hat dazu in Delphi eine ActiveX-Komponente geschrieben, die man aus VBA einfach aufrufen kann. Von dieser wird die Rohdatenvariable zerlegt und auch wieder zusammengesetzt, für die Rückübertragung zur SPS. Das geht zwar auch in VBA direkt, ist aber aufwändig und fehlerträchtiger, als der Aufruf eines Controls mit einigen Variablen. Das Ganze kann man sicher auch mit VB oder C/C# realisieren, bei uns war halt Delphi im Einsatz.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #5
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ja, die Verwendung von Rohdatenvariablen ist auch eine Möglichkeit. Die kann man, wie du schon angedeutet hast, auch direkt im WinCC-Scripting "auseinandernehmen" ... das geht in C ziemlich gut, so dass man nicht unbedingt ein ActiveX-Control benötigen würde ...

    Krumnix, wenn es nur um das Sichern und eventuell spätere Wiederherstellen der Rezepte geht, könntest du den Inhalt einer oder mehrerer Rohdatenvariablen auch einfach binär (als Bytearray) in eine Datei schreiben ... und bei Bedarf ggf. wieder auslesen und in die SPS runterschreiben.
    Geändert von mkol (11.04.2011 um 15:39 Uhr)

  6. #6
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.135
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mkol Beitrag anzeigen
    Du könntest in .NET eine kleine Applikation schreiben, die via OPC (Simatic NET) auf die S7 zugreift und die Daten ausliest ... Beispiele dazu gibt es in C:\Programme\Siemens\SIMATIC.NET\opc2\samples\dotnet

    Das setzt jedoch grundlegende Programmierkenntnisse und Grundlagenwissen über OPC DA voraus.
    Hallo.

    Ich finde diesen Ordner bei mir nicht. Muss ich noch ein Packet installieren?
    Simatic.NET Packet? Ist das kostenlos zum runterladen?

    Danke
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  7. #7
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    SIMATIC NET ist normalerweise bei der WinCC-Installation mit dabei ... in meinem Fall ist es WinCC 7, eventuell gab es die Beispiele in älteren Versionen noch nicht.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu mkol für den nützlichen Beitrag:

    Krumnix (12.04.2011)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 09:31
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 21:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 10:26
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 17:45
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 00:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •