Hallo

Gibt es bei WinCC V6.2 eine Möglichkeit ein globales Script bei Runtime-Start bzw. Runtime-Stopp auszuführen.

Runtime-Start kann man ja über ein Zyklisches Script mit einer Flag-Variable machen. Aber für Runtime-Stopp fällt mir leider nichts ein.

Ich müsste bei Runtime-Stopp nämlich noch die ADODB-Verbindung zum SQL-Server schließen und noch ein paar anderer Objekte terminieren.

Hat jemand von euch vielleicht eine Lösung?