Hallo werte SPS Gemeinde.

Mir stellt sich derzeit folgendes Problem. Ich möchte in Abhängigkeit der Datensatznummer am Hauptbedienpult einer Maschine, eine Rezeptur auf einem anderen Panel (MP 177) der gleichen Maschine aufrufen. Sagen wir mal auf dem Hauptpult ist der Datensatz 17 angewählt, so möchte ich automatisch den Datensatz 17 am MP 177 anwählen. Dies funktioniert über den Bereichszeiger "Datensatz" soweit auch ganz gut. Wenn ich nun aber einen Datensatz aufrufe den es am MP noch nicht gibt, dann bringt mir die Rezepturanzeige die Meldung "Fehler- Aktion abgebrochen". Ist es denn möglich, einen noch nicht vorhandenen Datensatz automatisch anzulegen und alle Werte mit "0" vorzubelegen???
Ich verfüge über WinCC flex 2008 SP2 und Simatic Manager V5.4. Leider sind dies so ziemlich meine ersten Versuche mit WinCC flex und meine S7 Kenntnisse sind wohl eher mittelprächtig. Wäre euch für ne Antwort echt dankbar.