Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Schaltfläche bleibt gedrückt auch beim Betätigen anderer Schaltflächen

  1. #1
    Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    bin neu hier und habe ein Problem.
    Ich benutze Wincc flexible 2008 und habe in der Vorlage 8 Schaltflächen projektiert. Wird eine Schaltfläche gedrückt, wird ein Bild aufgerufen. Wenn ich nun das Touch Panel einschalte wird sofort die 2. Schaltfläche als gedrückt angezeigt, also der "Gedrückt-Zustand" mit dem gepunkteten Rahmen aussen herum. Drücke ich eine andere Schaltfläche ist bei dieser kurz der "Gedrückt-Zustand" zu sehen, beim Loslassen wird aber sofort wieder die 2. Schaltfläche als gedrückt angezeigt. Die Bedienung funktioniert, aber die Anzeige eben nicht.
    Wird eine Schaltfläche in einem anderen Bild gedrückt, funktioniert die Anzeige dort. Sobald aber in ein Bild ohne Schaltfläche gewechselt wird, ist Nr. 2 wieder aktiv.
    Das ganze hat bei Wincc 2005 einwandfrei funktioniert.

    Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Zitieren Zitieren Schaltfläche bleibt gedrückt auch beim Betätigen anderer Schaltflächen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    So richtig werde ich daraus nicht schlau.
    Das mit dem "temporäre Dateien löschen" in Flex hast du schon probiert ?

  3. #3
    Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    20
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich hatte dieses Problem mal mit WinCCflex2005, hab die Hotline kontaktiert, die haben empfohlen ich soll auf 2007 wechseln. Damit war das Problem auch behoben. Es wundert mich das du das problem mit der 2008er Version hast.

    Vielleicht mal den Button komplett löschen, temporäre Dateien löschen, Button neu anlegen.

  4. #4
    Steff7 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe ich alles schon probiert. Ich habe auch schon alle Buttons gelöscht, Temp. Dateien gelöscht, Buttons neu angelegt (auch nur mit 2 Buttons) und es war wieder dasselbe. Ein Button wird dauernd als gedrückt angezeigt.
    Ich habe es auch schon mit "Klicken" und "Drücken" auspropiert, ohne Erfolg.

    Naja, vielleicht findet sich noch was.

  5. #5
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steff7 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    bin neu hier und habe ein Problem.
    Ich benutze Wincc flexible 2008 und habe in der Vorlage 8 Schaltflächen projektiert. Wird eine Schaltfläche gedrückt, wird ein Bild aufgerufen. Wenn ich nun das Touch Panel einschalte wird sofort die 2. Schaltfläche als gedrückt angezeigt, also der "Gedrückt-Zustand" mit dem gepunkteten Rahmen aussen herum. Drücke ich eine andere Schaltfläche ist bei dieser kurz der "Gedrückt-Zustand" zu sehen, beim Loslassen wird aber sofort wieder die 2. Schaltfläche als gedrückt angezeigt. Die Bedienung funktioniert, aber die Anzeige eben nicht.
    Wird eine Schaltfläche in einem anderen Bild gedrückt, funktioniert die Anzeige dort. Sobald aber in ein Bild ohne Schaltfläche gewechselt wird, ist Nr. 2 wieder aktiv.
    Das ganze hat bei Wincc 2005 einwandfrei funktioniert.

    Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Vielleicht kann jemand helfen.
    Schau dir einmal die Eigenschaften deines Button an.
    Ich habe gerade ein Testprojekt erstellt und kann dein Problem nicht nachvollziehen.
    Bei mir funktioniert es fehlerfrei.


    bike

  6. #6
    Steff7 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Eigenschaften sind ok (sag ich jetzt mal). Es ist nichts verändert zur Standardeinstellung.
    Habe zum Testen ein neues Projekt angelegt und nur zwei Schaltflächen eingefügt, die zwischen 2 leeren Bildern wechseln. Und leider ist wieder eine davon dauernd "gedrückt".
    Kann das vielleicht mit einem SW-Update, das ich noch nicht habe, zusammenhängen?
    Momentan habe ich WinCC 2008 SP2, Stand K1.3.2.0_1.58.0.1

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steff7 Beitrag anzeigen
    Die Eigenschaften sind ok (sag ich jetzt mal). Es ist nichts verändert zur Standardeinstellung.
    Habe zum Testen ein neues Projekt angelegt und nur zwei Schaltflächen eingefügt, die zwischen 2 leeren Bildern wechseln. Und leider ist wieder eine davon dauernd "gedrückt".
    Kann das vielleicht mit einem SW-Update, das ich noch nicht habe, zusammenhängen?
    Momentan habe ich WinCC 2008 SP2, Stand K1.3.2.0_1.58.0.1
    Ich denke es liegt nicht winCCflex.
    Du hast Standard als Einstellung genommen?
    Es wäre für dich hilfreich, wenn du einmal die Eigenschaften überprüfst.
    Bei Eigenschaften und Animation kann ggF etwas sein, das dein Problem klärt.


    bike

  8. #8
    Steff7 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich gehe die Eigenschaften nochmal durch. Bei den Animationen ist auf alle Fälle nichts aktiviert. Danke schon mal für die Hilfe.

  9. #9
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    673
    Danke
    22
    Erhielt 143 Danke für 135 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steff7 Beitrag anzeigen
    Und leider ist wieder eine davon dauernd "gedrückt".
    Ist die Schaltflache gedruckt oder geselektiert?
    Wehn er nur geselektiert ist, had es etwas von tunn mit die Tab-Reihenfolge

    Objekte aus Tab-Reihenfolge ausschließen

    Bedienelemente, die aus der Tab-Reihenfolge ausgeschlossen sind, können in Runtime nicht mit der <Tab>-Taste aktiviert werden.
    1. Wählen Sie im Menü "Ansicht" den Befehl "Tab-Reihenfolge".
      Sie wechseln zum Tab-Reihenfolge-Modus.
      Alle Bildobjekte, die in der Tab-Reihenfolge enthalten sind, zeigen an ihrer linken oberen Ecke die Tab-Reihenfolge-Nummer. Sie sehen auch die Tab-Reihenfolge-Nummern von verdeckten Bildobjekten.
    2. Um ein Bildobjekt aus der Tab-Reihenfolge auszuschließen, halten Sie die <SHIFT>-Taste gedrückt und klicken Sie auf das gewünschte Objekt.
      Die Tab-Reihenfolge-Nummer verschwindet aus dem Bildobjekt. Das Bildobjekt ist jetzt aus der Tab-Reihenfolge ausgeschlossen. Die verbleibenden Tab-Reihenfolge-Nummern werden automatisch um 1 erniedrigt.
    3. Um ein ausgeschlossenes Bildobjekt wieder in die Tab-Reihenfolge aufzunehmen, wiederholen Sie Schritt 2.
      Das Bildobjekt wird als erstes Element in die Tab-Reihenfolge aufgenommen.
    4. Wählen Sie im Menü "Ansicht" erneut den Befehl "Tab-Reihenfolge", um den Tab-Reihenfolge-Modus zu beenden.
      Alternativ können Sie den Tab-Reihenfolge-Modus auch mit der <ESC>-Taste beenden.

    in anhang 2 bilder eine ohne Tab-Reihenfolge und eine mit Tab-Reihenfolge.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #10
    Steff7 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo JoopB,
    danke für den Tipp. Die Schaltfläche ist selektiert. Ich habe die Schaltflächen aus der Tab-Reihenfolge ausgeschlossen und jetzt ist keine mehr selektiert. Somit ist dieses Problem beseitigt.

    Wäre es nun möglich, die betätigte Schaltfläche solange als gedrückt anzeigen zu lassen, bis eine andere Schaltfläche betätigt wird? Hintergrund ist, dass man anhand der Schaltflächen sofort sieht, in welchem Bild man gerade ist bzw. welche Taste als letztes gedrückt wurde.

Ähnliche Themen

  1. Schaltfläche gedrückt darstellen
    Von Fork1910 im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 12:24
  2. Taster gedrückt überwachen
    Von TheFirestarter im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 00:09
  3. Mit Skript eine Schaltfläche "betätigen"
    Von Shettyman im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 10:10
  4. Variable laden beim betätigen eines Tasters
    Von noeppkes im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 19:02
  5. Siemens OP270 bleibt beim booten hängen
    Von Rafikus im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 10:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •