Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Programmgröße Flexible -- unding, besserung in sicht??

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich finde es ist ein unding wie groß die programme mit flexible werden.

    Wenn Ich ein Protool Projekt von mehrern hundert Kilobyte in ein Flexible konvertiere ist es danach schon mehrere MB groß. Dieses geht soweit das es zu Schluss mehrere 10MB groß ist.

    Früher konnte man seinen Pratnern noch Programmänderungen kurz per mail schicken, aber damit ist es durch flexible jetzt aus.

    Sind da Besserungen in Sicht??
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Programmgröße Flexible -- unding, besserung in sicht??  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner
    Wenn Ich ein Protool Projekt von mehrern hundert Kilobyte in ein Flexible konvertiere ist es danach schon mehrere MB groß. Dieses geht soweit das es zu Schluss mehrere 10MB groß ist.

    Sind da Besserungen in Sicht??
    tja, siemens live.

    ich habe ein ptp projekt mit 4,5 mb übersetzt. da sind satte 80mb draus geworden.
    unter aller kanone kann ich da nur sagen.

    besserung gibts sobald ostern und neujahr auf einen tag fallen.
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation
    Zitieren Zitieren Re: Programmgröße Flexible -- unding, besserung in sicht??  

  3. #3
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 23 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Kann es sein, dass das Problem kommt aus dem Übersetzen aus ProTool und ein "natives" WinCC Flex Programm etwas kleiner sein würde?

    Ich muss auch in nächster Zeit ein ca. 1,5 MB ProTool Projekt auf Flexible portieren - vorgewarnt bin ich nun!

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Ich habe Win CC Flexible 2005 Advanced.

    Ein Protool Projekt ist 4 MB und 400 kB, nachdem es gezippt ist.
    Nach Umwandlung in Win CC Flex ist es 19 MB, der gezippt 4 MB wird.

    Ich denke nicht, daß "Größe" die Nr. 1 Priorität für Siemens ist.
    Ich denke, daß sie auf sie geschwindigheit und einfacher handhabung arbeiten (hoffentlich).
    Jesper M. Pedersen

  5. #5
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Mit der Geschwindigkeit das haben sie ja schon hinbekommen. Es gibt nichts langsameres

    Ich denke, dass sich die Größe auch proportional zur Geschindkeit verhält.

    Also, auf die Zukunft

    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Wir haben vor einigen Wochen die 1.Maschine bekommen, die mit flexible visualisiert ist. Mein 1.Gedanke: "Hurra, WinCE bringt endlich die Sanduhr an die Maschine". Ca. 1 Sekunde Sanduhr beim Wechsel zwichen zwei Bildern, die im Grunde nur ein paar Textinformationen beinhalten...

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zottel
    Ca. 1 Sekunde Sanduhr beim Wechsel zwichen zwei Bildern ..
    Das ist wahr.
    Aber das wird nicht durch Win CC Flexible verursacht.
    Es ist Win CE, das langsam ist. Andere Panelherstellern, die Win CE benutzen, haben das gleiche Problem.
    Jesper M. Pedersen

  8. #8
    Anonymous Gast

    Standard

    ja aber das kanns doch nun echt nicht sein.

    wie soll ich denn nun noch datein per mail versenden???

    gschwind ne änderung, und da man im ausland in den hotels und so nur geringen upload hat, 2-3h warten???

    ein von ptp nach flex. umgewandeltes proj. enthält doch auf nicht mehr daten (nützliche)
    Zitieren Zitieren ja...  

  9. #9
    Registriert seit
    19.07.2004
    Beiträge
    414
    Danke
    44
    Erhielt 34 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Hi Jochen,

    also erstens nach dem Packen mit z.B. WinZip ist die zu sendende Datei ja klein, alternativ kannst du ja das Projekt übertragen in eine Datei und nicht in das Pannel... Die entstehenden Daten sind dann recht winzig...

    Also sorry, aber ich bin der Meinung, das es momentan keine wirklich ernsten Alternativen zum WinCCflexible gibt...

    Die Dateigrösse ist ja auch nicht das maß der Dinge und die 2005er Version ist doch schon etwas flinker ...

    Direkt im Pannel (Meist MP370 WinCE) hatte ich noch nie hänger und waitstates von 1 Sekunde ... ?????

    Zottel,so ein kleines Projekt... Hast du die Speicherverteilung mal verschoben im Systemsetup ????
    Für richtiges Chaos,braucht man sehr schnelle Computer.
    Und wieso einfach... .... wenn es auch Siemens gibt




  10. #10
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Lazarus™
    ...Zottel,so ein kleines Projekt... Hast du die Speicherverteilung mal verschoben im Systemsetup ????
    Es ist eine fertig gekaufte Maschine, nicht mein Projekt. Erst wenn die Fertigung Änderungen braucht, werde ich mich damit befassen müssen oder können.

Ähnliche Themen

  1. TIA Portal AT Sicht in SCL
    Von Didaddy im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.07.2015, 11:59
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 10:54
  3. Gute Besserung, Bernard!
    Von diabolo150973 im Forum Stammtisch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 20:05
  4. SCL AT-Sicht
    Von Lupo im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 11:41
  5. B&R Programmgröße ermitteln
    Von kiestumpe im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 22:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •