Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: CX9000 Absturz bei PLC-HMI-WEB

  1. #1
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forumsgemeinde,

    in unserer Firma sollen Messwerte einer Steuerung mit CX9000 (ARM) per Beckhoff PLC-HMI-WEB zur Verfügung gestellt werden, wobei es immer zum Systemabsturz kommt.

    Die Vorgehensweise ist exakt nach Beckhoff Infosys, also PLC-HMI-WEB erst auf einem XP-System installiert. Die so entstandene Datei TwinCAT_PLC_HMI_CE.arm per USB auf die Steuerung gelegt (mit Cerhost) und per Doppelklick installiert. Wie im Infosys beschrieben hat sich die Datei am Ende automatisch gelöscht und das System wurde mit der "Suspend"-Funktion neu gestartet.

    Danach das Häckchen in PLC-Control (Enable Web Visualization) gesetzt, Alles Übersetzen gedrückt (das Programm läuft normalerweise einwandfrei) und dann auf "Einloggen". Jetzt kommt: nichts mehr. SPS stürzt ab (keine Reaktion der SPS, K-BUS-LED ist aus, Es wird ausgeloggt und die SPS läuft nach einer gewissen Zeit wieder an).

    Entfernt man das Häckchen für die Web-Visualization wieder, so kann man wieder problemlos auf die SPS einloggen und alle läuft einwandfrei.

    Laut Beckhoff führt eine Installation nach Infosys zum Erfolg. Nach nochmaliger Installation der PLC-HMI-WEB tritt jedoch immer noch das gleich Problem auf.

    Als Neuling im Forum hoffe ich auf Eure Hilfe.
    Zitieren Zitieren CX9000 Absturz bei PLC-HMI-WEB  

  2. #2
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Idee

    Hallo DonLapone,

    erstmal herzlich willkommen im SPS- Forum.


    Na ja, der CX9000 ist kein Flaggschiff, sondern eher die kleinste Fregatte aus der
    Flotte der CX. Da ist es wichtig, dass du mit den Ressourcen sparsam umgehst.

    Zum testen, wo das Problem liegt, würde ich die folgendes empfehlen:


    - stelle den Programmzyklus in der Taskkonfiguration auf 50ms
    - stelle sicher, dass in der VISU alle Objekte innerhalb der eingestellten Auflösung sind.
    ...Zum Test wäre es vielleicht sinnvoll nur 3 Seiten mit wenigen Objekten einzubinden...

    - Setze das Häkchen für die Web-VISU
    - Bereinige das Projekt und „übersetze NEU“
    - lade das Projekt auf die Steuerung und starte mit „F5“
    - hol dir einen Kaffee

    - melde dich zurück, ob es tut, oder was sonst los ist...

    Gruß
    Chräshe

  3. #3
    DonLapone ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Chräshe Beitrag anzeigen
    Hallo DonLapone,

    erstmal herzlich willkommen im SPS- Forum.

    Na ja, der CX9000 ist kein Flaggschiff, sondern eher die kleinste Fregatte aus der
    Flotte der CX. Da ist es wichtig, dass du mit den Ressourcen sparsam umgehst.

    Zum testen, wo das Problem liegt, würde ich die folgendes empfehlen:

    - stelle den Programmzyklus in der Taskkonfiguration auf 50ms
    - stelle sicher, dass in der VISU alle Objekte innerhalb der eingestellten Auflösung sind.
    ...Zum Test wäre es vielleicht sinnvoll nur 3 Seiten mit wenigen Objekten einzubinden...
    - Setze das Häkchen für die Web-VISU
    - Bereinige das Projekt und „übersetze NEU“
    - lade das Projekt auf die Steuerung und starte mit „F5“
    - hol dir einen Kaffee
    - melde dich zurück, ob es tut, oder was sonst los ist...

    Gruß
    Chräshe
    Besten Dank Cräshe,
    wir haben nun stundenlang mit deinen Tipps getestet - leider wieder ohne Erfolg. Schwierig wird es ab dem Punkt "lade das Projekt auf die Steuerung und starte mit F5" - denn es kommt mit dem Upload zum Absturz: erst scheint TwinCat PLC abzustürzen, dann "es wird ausgeloggt". Auf der CX arbeitet die HDD, beruhigt sich jedoch später. Lediglich die LED für den K-Bus bleibt OFF. Entsprechend geht garnichts mehr mit der Steuerung - bis zum Neustart per Stecker oder "Suspend" per Cerhost.

    Der IIS-Service bei der Installation von TwinCat PLC HMI Web. Kann das etwas damit zu tun haben, da es original nicht installiert war und es zur Installation von TwinCat PLC HMI erst installiert wurde?

  4. #4
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Habt ihr vielleicht vergessen unter der Lasche "Ressourcen" bei Steuerungskonfiguration den Steuerungstyp von „PC oder CX (x86)“ auf „CX ARM“ umzustellen?

    Wenn es das nicht ist, weiß ich auch nicht mehr weiter.

  5. #5
    DonLapone ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Chräshe Beitrag anzeigen
    Habt ihr vielleicht vergessen unter der Lasche "Ressourcen" bei Steuerungskonfiguration den Steuerungstyp von „PC oder CX (x86)“ auf „CX ARM“ umzustellen?

    Wenn es das nicht ist, weiß ich auch nicht mehr weiter.
    Habe ich gleich geprüft aber auch daran liegt es nicht. CX(ARM) ist aktiviert.
    Macht mich langsam verrückt dieses Ding.

  6. #6
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    368
    Danke
    0
    Erhielt 41 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    liegt es denn am Projekt oder generell geht es nicht? Einfachen Visuzähler bauen und vielleicht mal testen. Ein CX9001 sollte es aber schon siein.

    Viele Grüße

  7. #7
    DonLapone ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Fx64 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    liegt es denn am Projekt oder generell geht es nicht? Einfachen Visuzähler bauen und vielleicht mal testen. Ein CX9001 sollte es aber schon siein.

    Viele Grüße
    Das habe ich nun auch getestet: Ich habe ein Programm geschrieben: a:=a+1; das Ergebnis gebe ich auf TC_VISU aus. Im System-Manager alle Komponenten gelöscht. Gleiches Phenomen.

    Es gibt eine kleine Erkenntnis: Das Problem hat nichts mit dem PLC-Programm zu tun. Denn: Lade ich das das mini-Programm auf die SPS und gehe danach nicht auf "Start" sondern z.B auf "Urlöschen" oder auf "Reset" so passiert das gleiche: Absturz - "Es wird ausgeloggt" - LED für K-Bus geht aus.

  8. #8
    DonLapone ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich fürchte mir kann hier niemand mit einem magischen Tipp weiterhelfen?

  9. #9
    DonLapone ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    unsinnige Frage gestellt
    Geändert von DonLapone (26.06.2011 um 23:28 Uhr)
    Zitieren Zitieren veraltetes Image auf der CX?  

Ähnliche Themen

  1. Gebäudeautomatisation mit CX9000
    Von orca im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 18:45
  2. CX9000 Webserver
    Von Timo_CX9000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 17:01
  3. Biete: Beckhoff CX9000
    Von chrischio im Forum Suche - Biete
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 08:15
  4. CX9000 u. PC-Simulation
    Von StefanLandherr im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 20:40
  5. Visualisierung in C# mit zugriff auf CX9000
    Von master im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 09:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •