Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: WinCC 7.0 Druckauftrag über Variable starten

  1. #1
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    49
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo. Ich habe in einem WinCC 7.0 Projekt einen Druckauftrag, der stündlich ausgeführt wird und ein Protokoll ausspuckt. Jetzt möchte ich das ganze aber gern nicht mehr stündlich haben, weil oft über mehrere Stunden keinen besonderen Ereignisse auftreten. Stattdessen soll der Druckauftrag ausgeführt werden, wenn ein bestimmtes Ereignis (Variable mit positiver Flanke in der SPS) eintritt.

    Kann mir da wer nen Tipp geben, wie ich das am besten anstelle?

    Danke
    Zitieren Zitieren WinCC 7.0 Druckauftrag über Variable starten  

  2. #2
    Registriert seit
    01.09.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Nabend !
    Wie ist das mit dem stündlichen denn umgesetzt ?
    Script ?

    Wenn ja poste es mal.

    Greetz Dom

  3. #3
    Registriert seit
    23.09.2008
    Beiträge
    49
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    @B.Dom: Das stündliche Drucken lässt sich direkt beim Erstellen des Druckauftrags einstellen.


    Hab aber inzwischen in den Tiefen der Siemens-Handbücher ein passendes Script gefunden, das werd ich die Tage mal ausprobieren.

  4. #4
    Registriert seit
    01.09.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Normalerweise kannst du in WinCC überall wo ein zyklischer Trigger ausgewählt werden kann auch eine Variable als Trigger angeben, also auch ne Variable aus der SPS.
    Den Variabletrigger auf "Bei Änderung" eingestellt dürfte das funktionieren.

    Greetz

  5. #5
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Hallo B.Dom,

    deine Signatur nervt.
    Am Anfang dachte ich du willst mit dem Code jemanden helfen oder verarschen.
    Aber die ganze Zeit mehr Signatur (in Form von Code) wie Text, das irritiert.

    PS:Persönliche Meinung
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    pylades (29.06.2011)

  7. #6
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    über C-Script RPTJobPrint(pszJobName) Druckauftrag ereignisgesteuert über eine externe Variable starten. In der SPS die Variable setzen und im C-Script rücksetzen.
    @b.Dom:Kann er in den Fall nicht.
    Gruß
    Sailor
    Geändert von sailor (01.07.2011 um 06:35 Uhr)
    Always look on the bright side of life

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 11:56
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 15:30
  3. WinCC flex Runtime über Hyperlink starten
    Von Anatol_r im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 19:10
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 10:08
  5. WinCC!! über C++ eine Variable für 8sek auf eins setzen
    Von dellamorte-dellamore im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2005, 11:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •