Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: InTouch / Momentum AAI 140 00 / 4-20mA

  1. #1
    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit der Darstellung eines 4-20mA Signales im InTouch (Version 9.5).
    Zur Signalerfassung wird eine TSX Momentum AAI 140 00 eingesetzt. Ich habe die Variable entsprechend parametriert (siehe Bild) und habe auch eine passende Anzeige. Mein Problem ist nun das ich bei genau 4mA bzw. wohl leicht darunter einen "Vollausschlag" bekomme, in meinem Fall eine Anzeige von 100,0°C. Die Anzeige flackert dann mit den Werten 0,0°C / 100,0°C.
    Hat jemand einen Tip wie ich das vermeiden kann?
    Vielen Dank
    Gruß
    Riedi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren InTouch / Momentum AAI 140 00 / 4-20mA  

Ähnliche Themen

  1. 4-20mA Signal 0-20mA Analogeingangskarte
    Von pius im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:30
  2. 0-20mA ist nicht gleich 0-20mA
    Von Der Nils im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 21:16
  3. 331 6ES7 7KF01 0AB0 0-20mA / 4-20mA
    Von BastiMG im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 08:08
  4. Eingang 0-20mA auf 4-20mA ändern....
    Von kirk42 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 17:21
  5. S7-300 und Modicon Momentum zusammenschalten
    Von Ulrich Zürcher im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2004, 17:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •