Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Byte aus Array in WinCC flexible 2008

  1. #1
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle zusammen,
    Um Power Tags in meinem WinCC flex Projekt zu sparen habe ich 2 Arrays in einem DB angelegt. Das erste Array besteht aus 20 WORD, wobei jeweils 1 WORD die Informationen (Fehlermeldungen, Laufmeldungen) eines Antriebes beinhaltet (SPS-->HMI). Das zweite Array besteht aus 20 Byte, wobei jeweils 1 Byte die Befehle vom OP für einen Antrieb beinhalten (HMI-->SPS).

    Nun zu meinem Problem:
    Das anknüpfen der Wörter aus dem ersten Array in WinCC flex funktioniert ohne Probleme.
    Doch wenn ich die Bytes aus dem zweiten Array anknüpfe werden diese orange hinterlegt. Beim Generieren werden aber keine Warnungen oder Fehlermeldungen ausgegeben.

    Beim testen mit WinCC flex Runtime und PLC-Sim wurden die Informationen (WORD) richtig angezeigt, die Befehle (Byte) kamen aber nicht auf der SPS an.

    wenn einer ne Idee, bitte posten
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:
    Zitieren Zitieren Byte aus Array in WinCC flexible 2008  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von fuss Beitrag anzeigen
    Nun zu meinem Problem:
    Das anknüpfen der Wörter aus dem ersten Array in WinCC flex funktioniert ohne Probleme.
    Doch wenn ich die Bytes aus dem zweiten Array anknüpfe werden diese orange hinterlegt. Beim Generieren werden aber keine Warnungen oder Fehlermeldungen ausgegeben.
    Wo sind die orange? im Ordner Variablen? Rechtsklick "neu verbinden".

  3. #3
    Avatar von fuss
    fuss ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Hallo verpolt,
    erst einmal danke für deine schnelle Antwort.
    Im Ordner Variablen sind nur die beiden Arrays hinterlegt. ich knüpfe jeweils ein Byte aus dem Array an jeweils einen Bildbaustein (Faceplate) an. In dem Bildbaustein selber ist auch ein Byte unter Properties definiert, also müsste es ja eigentlich funktionieren.
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hast du die Variablen in WFlex selbst angelegt oder aus dem DB angeklickt?
    Im Bildbaustein direkt unter der Bytevariable die Variable aus dem integrierten Projekt anwählen. (Also das Byte im DB )

    PS: Dann sind das womöglich wieder Powertags

  5. #5
    Avatar von fuss
    fuss ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Aber ich möchte ja Power Tags sparen und mit dem WORD aus dem ersten Array funktioniert es ja auch.
    Info_Word.jpg
    OP_Byte.jpg
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wie ist der DB denn in der SPS aufgebaut/angelegt ?

    Gruß
    Larry

  7. #7
    Avatar von fuss
    fuss ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Hallo Larry,
    hier mal ein Screenshot vom DB
    DB.jpg

    Das Array mit den 20 WORD befindet sich in einem anderen DB.
    Könnte es vielleicht auch zu Problemen kommen, da ich die Bytes in dem Array über die Bildbausteine beschreibe (Button Startbefehl etc.) ? Auf die Wörter greife ich bloß lesend zu um z.B. Fehlermeldungen im Bildbaustein anzuzeigen.
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Könnte es vielleicht auch zu Problemen kommen, da ich die Bytes in dem Array über die Bildbausteine beschreibe (Button Startbefehl etc.) ?
    Grundsätzlich sind die Bytes immernoch orange markiert in WinCCflex. Ob lesend oder schreibend ist ja erstmal egal.

    Nimm zum Test doch mal ein Wort-array für die Steuerung (bytes).

  9. #9
    Avatar von fuss
    fuss ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    So habe es jetzt nochmal in Wflex überprüft, sobald ich schreibend auf eine Variable (z.B Setze Bit in Variable) im Array zugreife wird die Variable am Bildbaustein orange hinterlegt.
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

  10. #10
    Avatar von fuss
    fuss ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    341
    Danke
    21
    Erhielt 47 Danke für 42 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wort funktioniert in Bildbausteinen bei Wflex nicht, habe es mit Integer probiert, leider gleicher Effekt.

    Habe mal eine Schaltfläche eingefügt und unter Ereignisse "Setze Bit in Variable" projektiert, bei der Variablenauswahl steht mir dann aber das Array bzw. die Daten aus dem Array nicht zur Verfügung
    Geändert von fuss (17.08.2011 um 13:32 Uhr)
    Gruss der Fuss!!!

    +|----,,----:
    ------R----| Widerstand ist zwecklos!!!
    -|----''----:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:16
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 09:51
  3. Wincc 2008 flexible 2008 -> mp377
    Von Kanuni1972 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 18:53
  4. Problem ARRAY of STRUCT S7 -> WinCC flex 2008
    Von sps-concept im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 18:49
  5. WinCC flexible 2008 Sript mit Array
    Von Thomas_K im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 13:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •