Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Routing Ethernet auf Profibus

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe eine S7-315-2DP CPU die sich über Profibus mit einigen S7-200 unterhält. Außerdem gibt es bei der Anlage noch eine kleine Visu die über den PC-Adpapter USB verbunden ist. Dies war bis jetzt immer der übliche aufbau, und funktioniert alles problemlos.

    hier mal der Aufbau (alt)
    CPU(315-2DP) Profibus --> Visu (über PCAdapter) --> 1.S7-200 --> 2.S7-200 --> usw.

    Jetzt soll die CPU, aus verschiedenen Gründen,gegen eine PN/DP ersetzt werden. Natürlich will man sich jetzt auch den PC-Adapter USB sparen. In der Visu wird aber eine Verbindung zu jeder S7-200 hergestellt.

    hier mal der Aufbau (neu)
    CPU(315-2PN/DP ) Ethernet --> Visu
    CPU(315-2PN/DP ) Profibus --> 1.S7-200 --> 2.S7-200 --> usw.


    Jetzt meine Frage:
    Ist es möglich die S7-200 (mit Profibusmodul) über Ethernet zu erreichen? Wenn ja, wie muss ich die Verbindung in Wincc flexible parametrieren?

    Andere Frage kann ich aus MicroWin die CPU über Ethernet erreichen? Über Profibus (alter Aufbau) funktioniert dies?

    LG
    Tobl2002
    Zitieren Zitieren Routing Ethernet auf Profibus  

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2009
    Ort
    westliches NRW
    Beiträge
    57
    Danke
    19
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Du könntest die PB-Module der 200er durch Ethernetmodule tauschen.

    Eine weitere Option ist vielleicht, die 200er durch 1200er zu ersetzen, die haben auch schon eine PROFINET Schnittstelle on Board. Profibus ist auch als Option zu bekommen.
    Geht nicht, gibt's nicht.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu deltafox1002 für den nützlichen Beitrag:

    tobl2002 (01.10.2011)

  4. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.640
    Danke
    377
    Erhielt 805 Danke für 645 Beiträge

    Standard

    Wenn man auf Siemens Support, nach "S7-200 Routing" sucht, gibt es KEINEN Treffer !
    Man kan kein S7-200 in NetPro einfügen, was ein Voraussetzung für Routing ist.
    Ergo, ich glaube nicht das man ein S7-200 durch Routing erreichen kann.

    Lösungsmöglicheiten wäre,
    PC Adapter behalten, nur für die HMI .. S7-200 Verbindung über Profibus.
    S7-200 durch S7-1200 ersetzen, und alles per Profinet vernetzen.
    S7-200 durch ET200S ersetzen, und der Funktionalität von die S7-200 in S7-315PN/DP Programm integrieren.
    Jesper M. Pedersen

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    tobl2002 (01.10.2011)

  6. #4
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von deltafox1002 Beitrag anzeigen
    Du könntest die PB-Module der 200er durch Ethernetmodule tauschen.
    Die Idee gefällt mir. Ist die GSD-Datei auch für Ethernet??

    Zitat Zitat von deltafox1002 Beitrag anzeigen
    Eine weitere Option ist vielleicht, die 200er durch 1200er zu ersetzen, die haben auch schon eine PROFINET Schnittstelle on Board. Profibus ist auch als Option zu bekommen.
    Das ist auch angeplant. aber mir fehlt bei der 1200er noch zuviel, und ist mir alles viel zu unsicher...

    Zitat Zitat von JesperMP
    Lösungsmöglicheiten wäre,
    PC Adapter behalten, nur für die HMI .. S7-200 Verbindung über Profibus.
    S7-200 durch S7-1200 ersetzen, und alles per Profinet vernetzen.
    S7-200 durch ET200S ersetzen, und der Funktionalität von die S7-200 in S7-315PN/DP Programm integrieren.
    Wir haben uns für die nächste Anlage für die erste Lösung entschieden.

    Ersetzung durch ET200S kommt auf keinen Fall in Frage. Das will der Anlagenbauer nicht. Es soll auf jeden Fall eine eigenständige CPU bleiben.

  7. #5
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tobl2002 Beitrag anzeigen
    Ersetzung durch ET200S kommt auf keinen Fall in Frage. Das will der Anlagenbauer nicht. Es soll auf jeden Fall eine eigenständige CPU bleiben.
    Wäre da die IM151-8 PN/DP nicht die bessere alternative?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  8. #6
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    75
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Wäre da die IM151-8 PN/DP nicht die bessere alternative?
    Nein ist leider preislich gesehen nicht interessant. dann eher irgendwann die S7-1200.

Ähnliche Themen

  1. Simatic Routing Ethernet <--> Profibus
    Von Markus im Forum Feldbusse
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 10:09
  2. Routing von MPI auf Ethernet
    Von knarf im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 23:18
  3. Ethernet Profibus Routing
    Von markbiks im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 13:20
  4. Routing via Ethernet
    Von mitchih im Forum HMI
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 23:00
  5. Probleme mit Ethernet-Routing
    Von HighTec im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2007, 12:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •