Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: WinCCflex Stringdarstellung aus S5

  1. #1
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe ein WinCCflex-Projekt, in dem ich aus einer S5 mittels S5-LAN Adapter Werte visualisieren möchte.
    Das geht auch so weit,bis auf das Format "KC" der S5, welches ich als String wiedergebe.

    Jetzt habe ich z.B. in der S5 das DW10, in welchen KC=AA steht.
    Das Stringformat Hat aber einen 2-Byte Vorkopf in welchem die String-Länge hinterlegt ist, was bedeutet ich muß im WinCC die Adresse DBB18 verwenden.
    Auch das funktioniert, wenn nicht in der S5 das DW9 belegt ist und das ist das Problem, denn wird das DW9<2 dann wird mein String nicht angezeigt !

    Ich könnte natürlich auch alle Werte in einen anderen DB umlegen, das wiederum erschwert aber das Steuern über WinCCflex !

    Gibt es noch eine andere Möglichkeit KC-Format anzuzeigen ?
    Zitieren Zitieren WinCCflex Stringdarstellung aus S5  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Jetzt habe ich z.B. in der S5 das DW10, in welchen KC=AA steht.
    Das Stringformat Hat aber einen 2-Byte Vorkopf in welchem die String-Länge hinterlegt ist, was bedeutet ich muß im WinCC die Adresse DBB18 verwenden.
    Auch das funktioniert, wenn nicht in der S5 das DW9 belegt ist und das ist das Problem, denn wird das DW9<2 dann wird mein String nicht angezeigt !
    Header Byte 0 = Maximale String Länge
    Header Byte 1 = Aktuelle String Länge

    was bedeutet ich muß im WinCC die Adresse DBB18 verwenden
    Wäre das dann nicht DBB20 ?

    S5- DBW10 = S7- DBW20

    S5- DBW9 = Headerbyte --- S7-DBW18


    oder irre ich mich

  3. #3
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ist richtig, so habe ich es ja auch geschrieben.

    S5 DW9 = Irgendwas
    S5 DW10 = KC"AA"

    Nun reagiert WinCC wie folgt wenn ich einen String mit 2 Zeichen ab DBB18 anlege :

    1. er zeigt nur 2 Zeichen, da ich in Flex nur 2 angegeben habe
    2. er zeigt auch das "AA"
    3. ABER wenn der Header (Irgendwas) =0 ist wird mein "AA" nicht angezeigt (Header=0) !

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Die s5 kennt das stringformat wie die s7 nicht. Daher macht es wenig sinn die so zu verwenden. Benutze ein array of char und in der visu den typ stringchar
    .
    mfg KALEL

    Wer über gewisse Dinge nicht den Verstand verliert, der hat keinen zu verlieren.
    Gottfried Ephraim Lessing

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu KalEl für den nützlichen Beitrag:

    goldi63 (29.09.2011)

  6. #5
    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    46
    Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von KalEl Beitrag anzeigen
    Die s5 kennt das stringformat wie die s7 nicht. Daher macht es wenig sinn die so zu verwenden. Benutze ein array of char und in der visu den typ stringchar

    @KalEl:

    Du bist ein Genie, genau das ist die Lösung habst getetet und funktioniert !



    Danke !

Ähnliche Themen

  1. S5 an WinCCflex
    Von Lipperlandstern im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 15:20
  2. Standardabweichung WinCCflex?
    Von Wowa05 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 21:59
  3. WinCCflex
    Von Rechi im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 19:30
  4. WINCCflex RT
    Von TimoS im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 11:27
  5. WinCC und Stringdarstellung
    Von kaufmann-michael im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 16:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •