Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: [WinCC Comfort V11] Anfängerfrage zu Störmeldungen

  1. #11
    D4K!ZZ4 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    130
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    Das is ja schon mal super.

    Jetzt fehlt mir eigentlich nur noch eins.

    Wie setz ich das Trigger oder quitierbit.

    Über das array im DB geht es leider licht.

    Gruß

  2. #12
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von D4K!ZZ4 Beitrag anzeigen
    Wie setz ich das Trigger oder quitierbit.

    Über das array im DB geht es leider licht.
    Ich verstehe jetzt dein Problem gerade nicht.
    Du willst wissen wie das Störbit gesetzt wird?
    Wenn ja dann eine grundlegende Frage:
    Arbeitest du symbolisch oder mit Absolutadressen?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #13
    D4K!ZZ4 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    130
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Absolutadressen

  4. #14
    D4K!ZZ4 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    130
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    ich bins nochmal.

    Ich bekomm die Störmeldungen nicht gebacken.

    Kann mir bitte nochmal einer sagen wie ich die Störmeldung an Sich in das Array bekomme?

    Beispiel. Ich habe einen motor der setzt bei Störung den Eingang E0.0.
    So und jetzt würd ich gerne wissen wie ich diesen Eingang E0.0 Auf die Störmeldunge bekomme und da steht M1-Störung.

    Ich hab schon alles gewälzt zum Thema und werd einfach nicht schlau.

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß Chris

  5. #15
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von D4K!ZZ4 Beitrag anzeigen
    Kann mir bitte nochmal einer sagen wie ich die Störmeldung an Sich in das Array bekomme?
    Hallo Chris,
    wenn du sowieso nur mit Absolutadressen arbeitest, dann brauchst du doch nur das richtige Bit, beginnend von der Start Adresse des Arrays, eingeben:
    Code:
       U E0.0
       = DB5.DBX 0.0
    Symbolisch geht das alles natürlich viel komfortabler.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  6. #16
    D4K!ZZ4 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    130
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    hab ich versucht aber ich bekomm immer die Meldung das hinter dieser Adresse keine Variable vorhanden ist.

    Sollt eich vielleicht kein array of word verwenden?

    Funktioniert vielleicht ein Array mit einzelnen bit's auch?

    Gruß Chris

  7. #17
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von D4K!ZZ4 Beitrag anzeigen
    hab ich versucht aber ich bekomm immer die Meldung das hinter dieser Adresse keine Variable vorhanden ist.
    OK, da meckert wohl das TIA.
    Zitat Zitat von D4K!ZZ4 Beitrag anzeigen
    Funktioniert vielleicht ein Array mit einzelnen bit's auch?
    Ja, du legst dir ein Array mit einzelnen Bit's an und zwar so viele wie in das Anzahl Array of Word passt: Also bei 4 Worte = 16 mal 4 = 64 = Array[0..63] of Bool.

    Anschließend kopierst du das Array of Bit per BLKMOVE (SFC20) auf das Array of Word.
    Somit hast du im Flex das einfache Word Format und sparst sehr viele Powertags.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 18:59
  2. WinCC flexible Störmeldungen
    Von Tsims83 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 21:20
  3. WinCC flexible Störmeldungen
    Von Blade81 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 18:53
  4. Anfängerfrage: WinCC
    Von einzwei im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 19:56
  5. WInCC Störmeldungen quittieren
    Von Rengel im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 14:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •