Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anzeigepanel

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    bei Ulm
    Beiträge
    210
    Danke
    82
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag zusammen.
    An eine bestehende Anlage S7 mit OP77 etc. will ein Kunde eine richtig schöne Bildschirmanzeige. Der Werker soll hier Infos wie Stückzahl, Chargennummer usw. erkennen. Eine Bedienung ist nicht vorgesehen.
    Was bietet sich hier am besten an.
    Das bestehene OP77 ist ja auf Basis WinCCFlex. Möchte eigentlich für so ein Panel keine andere Software einsetzen.
    Wem fällt das was ein.
    Ok sucht so was ähnliches wie ein OP77 mit größerem Bildschirm ohne Bedienmöglichkeit
    Geändert von Guste (10.10.2011 um 13:48 Uhr) Grund: WinCC Flex
    Zitieren Zitieren Anzeigepanel  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Standard

    Auch nach 2-maligem Lesen habe ich die Fragestellung nicht ganz verstanden.

    1. Beachte bitte den Unterschied zwischen WinCC <-> Win CC flexible. Manche kriegen da schon Pickel beim Lesen...

    2. Was meinst Du mit "andere Software"?
    Das OP77 kann die gewünschten Anforderungen erfüllen.
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Die einfachste Variante ist ein Siemens-Panel (TP,MP), welches mit WinCCFlex projektiert wird und dann die gewünschten Daten anzeigt. Weiterhin ist ein PC möglich, ebenfalls mit WinCCFlex peojektierbar oder aber mit einer selbst geschriebenen Software, welche die Daten aus der S7 holt und anzeigt. Es gibt auch vorhandene Software, welche kostenlos zugänglich ist, suche einmal nach "pvbrowser", wäre in diesem Fall m.E. nach die beste Variante. Und es gibt natürlich auch extra große Anzeigen, die aber i.d.R. feste Zeilen haben und in der Farbe nicht geändert werden können.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #4
    Guste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    bei Ulm
    Beiträge
    210
    Danke
    82
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hmm preislich wäre da dann doch ein Siemens TP am besten. Die PC Lösung ist mir zu aufwendig.
    Die Großanzeigen mit festen Texten und Bit-Ansteuerung zu Unflexibel.
    Geh ich auf Übertragung seriell zu einer Anzeige, benötige ich wieder ne Com.Schnittstelle und extra Programmieraufwand.

  5. #5
    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    344
    Danke
    9
    Erhielt 47 Danke für 46 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    die Frage ist: Was will dein Kunde
    sehen ?

    Ich hatte mal einen, der einen 30 "
    Fernseher in die Produktion gebaut.

    Ist Rel. Günstig wenn die Anforderung
    an Schutzklasse, Lebensdauer nicht
    so hoch sind.

    Im Ernst zuerst den Kundenwunsch
    abfragen. Techn. Lösung findet sich
    dann.

    Gruß

    Ing Lupo

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •