Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Problem mit TP177, Erstinbetriebnahme...

  1. #1
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    393
    Danke
    58
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,
    sitze hier bei der Ersteinrichtung eines TP177... alles läuft wie gewohnt... OS Update, Projekt übertragen... dann kommt am Panel "Connecting to host..." und das für ewig... in WinnCCFlex2008SP2Up10 ist dann der Balken noch vorhanden mit der Meldung: "...nicht ausschalten, das Gerät führt noch blabla aus...". Starte ich das Übertragen neu, wird auch das Projekt neu übertragen!

    Jemand eine Idee woran das liegt? Habe auch schon ein komplett neues Projekt über den Wizzard angelegt, kein erfolg...
    Zitieren Zitieren Problem mit TP177, Erstinbetriebnahme...  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Über welche Schnittstelle überträgst du das Os-update? MPI, DP...

    Und was für ein Kabel? USB-MPI , RS232-MPI
    (Nicht alle Varianten sind vom BigS freigegeben, obwohl sie (eigentlich) funktionieren)

    Die Adresse des TP ist nach OS-Update mW. auf Standard (MPI=1).

  3. #3
    AndreK ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    393
    Danke
    58
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Ich habe jetzt den Deltalogik Accon Netlink Pro Compakt. Probiert über MPI und Profibus... es wird alles übertragen... registriert und dann bleibt er hängen. Als wenn die Installation am Panel nicht abgeschlossen wird.
    Zitieren Zitieren Ok...  

  4. #4
    AndreK ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    393
    Danke
    58
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Es war wohl der Deltalogik Adapter! Habe das Projekt per Ethernet übertragen... jetzt läuft es. Danke fürs mitdenken...
    Zitieren Zitieren So, schuldigen gefunden...  

  5. #5
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Ich hatte mal das gleiche Verhalten mit einem "falschen" Kabel (weiss nicht mehr welches )

    Hast du zum Testen ein einfaches RS232-MPI-Adapter-Kabel ?

    Ist die Adresse des TP auf Standard ?

  6. #6
    AndreK ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.01.2007
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    393
    Danke
    58
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie schon über deinem Post geschrieben... es geht nicht mit dem Deltalogik Adapter... per Ethernet alles i.O.
    Zitieren Zitieren Jetzt hat sich die Antwort überschnitten...  

Ähnliche Themen

  1. Erstinbetriebnahme
    Von Froschmonster im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 10:53
  2. Erstinbetriebnahme via Ethernet
    Von Haarry im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 12:17
  3. IM151-8 Erstinbetriebnahme
    Von Blackmike im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 06:49
  4. Erstinbetriebnahme TP177B mono DP
    Von bernd67 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 13:45
  5. Erstinbetriebnahme ! Was tun ?
    Von Markus_Sch im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 19:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •