Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: drucken mit hp-drucker auf tp270

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo versuche bisher leider vergebens mit einem Hp Drucker an einem Tp270 ein Protokoll auszudrucken. Bei dem Versuch kommt die Fehlermeldung falsche Printer Language könnt ihr mir weiterhelfenß
    MFG
    Kochinger
    Zitieren Zitieren Gelöst: drucken mit hp-drucker auf tp270  

  2. "Hat sich erledigt habe gestern mit dem siemens Support gesprochen die haben mir gesagt das man den Drucker nicht betreiben kann. Die Druckersprache PLC3 ist eingestellt wenn man "Inkjet" vorwählt.
    Werde jetzt einen Drucker aus der Liste bestellen.
    Danke trotzdem für die Zahlreichen Antworten.
    MFG Kochinger"


  3. #2
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    228
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Guckst du hier www4.ad.siemens.de/WW/view//de/11376409

  4. #3
    Anonymous Gast

    Standard

    vielen Dank aber hat mir leider nicht viel geholfen.

  5. #4
    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    170
    Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Welcher Drucker von HP ist es denn?
    Er muss die PCL 3 (PCL = Printer Control Language) beherrschen. Diese dann in den Systemeinstellungen des TP270 einstellen.

  6. #5
    Anonymous Gast

    Standard

    Eben diese Plc3 finde ich in der Systemeinstellung nicht, bzw sie ist nicht vorhanden.
    Es ist ein Hp deskjet 3550.
    Kann man vieleicht irgendwie Treiber auf das TP laden?

    MFG
    Kochinger

  7. #6
    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    170
    Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Die PCL3 sollte eigentlich schon vorhanden sein. Wo hast Du denn gesucht?
    Der HP3550 wird nicht gehen, da ich den HP3500 auch schon probiert habe. Er kann keine PCL3.

    _____________________________________________________________

  8. #7
    Anonymous Gast

    Standard

    In den Printer einstellungen in der Systemsteuerung.

  9. #8
    Registriert seit
    13.11.2004
    Beiträge
    170
    Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Ich glaube, solange die Schnittstelle für den Drucker auf IF2:9600 (also auf seriell) eingestellt ist, erscheint diese Auswahlmöglichkeit auch nicht.
    Die Schnittstelle mal auf USB stellen, dann sollte es in der Auswahl vorhanden sein.

    _____________________________________________________________

  10. #9
    Anonymous Gast

    Standard

    Hat sich erledigt habe gestern mit dem siemens Support gesprochen die haben mir gesagt das man den Drucker nicht betreiben kann. Die Druckersprache PLC3 ist eingestellt wenn man "Inkjet" vorwählt.
    Werde jetzt einen Drucker aus der Liste bestellen.
    Danke trotzdem für die Zahlreichen Antworten.
    MFG Kochinger

  11. #10
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mülheim a. d. Ruhr
    Beiträge
    265
    Danke
    11
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    schau einfach auf der hp-homepage nach, welcher drucker pcl3 kann. die sind günstiger als die in der liste.
    sonst kann ich dir noch den brother laserdrucker hl5140 empfehlen. anklemmen, einschalten losdrucken =))
    und teuer is der auch nich wirklich...
    .Punkt!

Ähnliche Themen

  1. HP-Drucker auf TP270 mit ProTool 6
    Von alym33 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 15:31
  2. Drucken
    Von Rechi im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 11:50
  3. Drucken
    Von Rechi im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 09:37
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 11:08
  5. TP270 Protokoll drucken?
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 12:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •