Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: WinCC V7.0 nachträglich in Step7 Manager V5.5 integrieren

  1. #1
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    357
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    habe ein kleines Problem. Habe auf einer VMWare WinCC V7.0 SP2 installiert. Nachträglich habe ich Step7 V5.5 SP1 installiert. Als ich eine Programm in Step7 dearchiviert habe, in welchen auch ein WinCC Projekt integriert war, erschien eine Meldung, das Componenten von WinCC in diesem Prokt vorhanden sind, welcher aber nicht angezeigt werden können.
    Wie kann ich nun das WinCC nachträglich in den Step7 Manager integrieren.
    Habe es auch schon vorher versucht erst Step7 V5.5 zu installieren und dann erst WinCC V7.0. Dies wurde aber abgebrochen, das da der NCM Manager PC V5.4 welcher mit WinCC installiert wird älter ist als der in Step7. Deshalb habe in es so wie oben installiert.
    Ich hoffe es kann mir ein WinCC Profi dabei helfen. Möchte gerne das WinCC Projekt direkt aus Step7 öffnen, da ich vom vorherigen Programmierer weiß, das er die Datenbausteine mit dem Atrinut "S7_m_c" versehen hat und sie direkt in das WinCC Projekt geladen hat.
    Muss aber zu geben, das ich noch sehr wenig Ahnung mit WinCC habe.
    Bin für jede Unterstützung Dankbar.
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"
    Zitieren Zitieren WinCC V7.0 nachträglich in Step7 Manager V5.5 integrieren  

  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Hallo Hubert,

    soweit ich weiß muss erst STEP 7 und dann WinCC installiert werden.

    STEP 7 V5.5 SP1 sollte auch kompatibel sein mit WinCC V7.0 SP2.

    Handelt es sich denn bei STEP 7 V5.5 SP1 um eine Version mit integrierten SP1 oder installierst Du erst STEP 7 V5.5 und dann das SP1 nachträglich?

    Und handelt es sich bei WinCC V7.0 SP2 auch um eine Version mit integriertem SP2 oder installierst Du auch hier erst WinCC V7.0 und dann nachträglich das SP2?

    Gruß Kai

  3. #3
    Avatar von hubert
    hubert ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    357
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo.

    bei Step7 V5.5 handelt es sich um einer Version, bei der Step7 V5.5 alleine und dann erst Step7 V5.5 SP1 nachinstalliert werden muss.
    Bei WinCCV7.0 ist es genau das selbe. Kann nur WinCCV7.0 SP1 installieren und muss SP2 nachinstallieren.

    Könnte der Grund sein, warum ich WinCC nicht direkt hinter Step 7 nachinstallieren konnte.

    Gibt es eine andere Möglichkeit dies zu umgehen, wenn man die Reihenfolge nicht eingehalten hat?
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"

  4. #4
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    STEP 7 V5.5 (ohne SP) sollte mit WinCC V7.0 SP1 kompatibel sein (unter Windows XP Professional SP3 oder Windows Server 2003 SP2).

    Funktioniert denn die Installation von STEP 7 V5.5 (ohne SP) und dann die Installation von WinCC V7.0 mit integrierten SP1?

    Siehe dazu auch die folgende Siemens-FAQ (Seite 34):

    ID18734363 Welche SIMATIC Software Pakete sind mit welchem Microsoft Windows-Betriebssystem und mit STEP 7 V5.5 verträglich?

    Gruß Kai

Ähnliche Themen

  1. DC-Converter in Simatic Manager integrieren
    Von cyrix im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 10:48
  2. WinCC Flexible in Step7 integrieren
    Von Mornu im Forum HMI
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 11:02
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 09:55
  4. WinCC /s7-2xx und Einbindung im Step7 Manager
    Von Lazarus™ im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2005, 23:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •