Nachdem ich nun endlich eine Möglichkeit gefunden habe, um Meldungen aus Excel in WinCC flexible zu bekommen, bin ich nun dabei diese ansprechend zu designen. Leider bin ich nun mit meinem Latein am Ende. Ich möchte, dass in meinen Meldefenstern die Störmeldungen in rot, die Warnungen in gelb und die Diagnosemeldungen in blau angezeigt werden.(so in etwa soll es halt laufen) Nun habe ich folgende Probleme.
Erstens werden die Meldungen nur in der Farbe angezeigt die im Eigenschaftenfenster unter "Markierung" Einstellbar sind. Das heißt es scheint dass die in den Meldeklassen eingestellten Farben keinerlei Effekt haben. Zum Zweiten werden in den Meldeanzeigen ausschließlich Fehler angezeigt, obwohl ich auch Warnungen und Diagnosemeldungen eingestellt habe. Wie kann ich diese Probleme lösen?

Dank im Voraus

MfG

Jochen