Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Bediehnung von kapazitiven Touchscreens

  1. #11
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Markus
    ja, ok aber wenn es sich auf den körper des menschen ankommt dann sollte ein kupferdaht als verlängerung doch kein problem darstellen?
    Nein, sollte es nicht, egal ob Erdabletstrom oder Ladaestrom in einen massiven Körper.
    ...ich hätte hier hunde (verschiedene größen)...
    DAS TUT MAN NICHT!
    , katzen,
    Sind vielleicht nicht massiv genug
    rinder,
    Gut.
    ziegen und kleine schwestern zur verfügung...
    Zwischen den beiden Tierarten sollte kein Unterschied feststellbar sein...Oder du hättest als erster eine Methode dafür gefunden. Nobelpreisverdächtig!
    Tatsächlich hörte ich vor einiger Zeit, daß man an einer Uni in Meck-Pomm (Greifswald?) einer Ziege das Zählen beigebracht hatte. Sie bediente dabei einen Touchscreen. Aber es wurde nicht gesagt, ob der kapazitiv war.

  2. #12
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.232
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    habe noch das hier gefunden:

    http://www.eye-q.de/kapazitives_touch.html

    ich blicks immer noch nicht...
    vieleicht sollte ich es doch mal mit nem stück steak versuchen, rein interesse halber..
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  3. #13
    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Daumen hoch

    Hallo,

    wir haben auch nach einer Lösung für einen Touchstift mit Halterung und fester Anbindung gesucht. Nachdem wir am Markt nichts praktikables mit einem akzeptablen Preis gefunden haben ist unser TouchFLEX entstanden. Ein Halter zur Universalbefestigung oder mit 22,5mm Einbauadapter und Gummiband mit Touchstift. Detailierte Info´s!
    Zitieren Zitieren Touch Stift mit Halterung und Verbindungsband  

  4. #14
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Hallo AST,

    willkommen im Forum!

    Schau mal bitte auf das Datum des Threads.

    Ich könnte mir vorstellen der Themensteller hat in den letzten 5 Jahren etwas Passendes gefunden.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. #15
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.120
    Danke
    389
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Damit das rausholen was gebracht hat:

    Viele iPhone nutzer haben bei der kälte Bockwürste für die Bedienung genutzt

    Aber da ist der Schwund in der Produktion sicherlich zu Hoch, und die Kantine müsste auch bald schließen.

    MfG

    Marcel

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •