Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Rechner über ein Skript nach Dateien durchsuchen

  1. #1
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte via WINCC Flexible Script einen Rechner (genauer ein Verzeichnis) nach bestimmten dateiendungen durchsuchen. (Also möchte alle Dateien einlesen, die mit einer bestimmten endung enden. dann will ich die dateinamen in einen string schreiben und danach die datei löschen. also ich werde wahrschinlich dann immer nur eine einlesen, weil irgendwann nur noch eine da sein wird

    Kann mir da jemand behilflich sein, was das Flexible script betrifft?
    Zitieren Zitieren Rechner über ein Skript nach Dateien durchsuchen  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    vielleicht schaust du dir dazu mal in der VB-Hilfe von Flex an, was zum Thema "Files-Auflistung" geschrieben ist. Da ist auch ein ganz brauchbares Beispiel dabei.
    Dann gibt es auch noch "FileExists" und "DeleteFile" und und und ...

    Gruß
    Larry

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Bensen83 (15.12.2011)

  4. #3
    Bensen83 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Kann ich auch irgendwie herausfinden, welche dateiendung die datei hat? irgendwie so zB.
    if datei.extension = ".txt" Then .....
    ? gibts da was?

  5. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.398 Danke für 1.998 Beiträge

    Standard

    Hallo Benson,
    m.W. gibt es so nicht direkt.
    Die Files-Auflistung würde dir alle Dateien in dem gewählten Ordner als Array zurückliefern. Du könntest nun den jeweiligen Dateinamen (des Arrays) mittels "Split" und dem Trenner "." in Dateiname und Extension zerlegen.
    Nun könntest du deine weiteren Aktionen starten ..

    Gruß
    Larry

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Bensen83 (15.12.2011)

  7. #5
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    ich möchte via WINCC Flexible Script einen Rechner (genauer ein Verzeichnis) nach bestimmten Dateiendungen durchsuchen. (Also möchte alle Dateien einlesen, die mit einer bestimmten Endung enden.)
    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    Kann ich auch irgendwie herausfinden, welche Dateiendung die Datei hat? irgendwie so zB.
    if datei.extension = ".txt" Then .....
    Das folgende VBScript gibt alle Dateien mit der Dateiendung PDF im Verzeichnis F:\VBScript aus.

    Die GetExtensionName-Methode im VBScript gibt dabei die Dateiendung einer Datei als String zurück.

    Code:
    Dim objFSO
    Dim objFolder
    Dim objFile
    
    Const strFolder = "F:\VBScript"
    Const strExtension = "PDF"
    
    Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
    
    If objFSO.FolderExists(strFolder) Then
        Set objFolder = objFSO.GetFolder(strFolder)
        For Each objFile in objFolder.Files  
            If UCase(objFSO.GetExtensionName(objFile)) = strExtension Then
                WScript.Echo(objFile.Name)
            End If
        Next 
    Else
        WScript.Echo("Folder does not exist")
    End If
    Gruß Kai

  8. #6
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nachträglich noch eine kleine Änderung im Aufruf der GetExtensionName-Methode im VBScript.

    Code:
    Dim objFSO
    Dim objFolder
    Dim objFile
    
    Const strFolder = "F:\VBScript"
    Const strExtension = "PDF"
    
    Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
    
    If objFSO.FolderExists(strFolder) Then
        Set objFolder = objFSO.GetFolder(strFolder)
        For Each objFile in objFolder.Files  
            If UCase(objFSO.GetExtensionName(objFile.Name)) = strExtension Then
                WScript.Echo(objFile.Name)
            End If
        Next 
    Else
        WScript.Echo("Folder does not exist")
    End If
    Gruß Kai

Ähnliche Themen

  1. Verzeichnis nach Dateien durchsuchen.
    Von Nobbie im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 14:30
  2. ADO.NET SQL-DB nach Binary-File durchsuchen
    Von Schnick und Schnack im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 15:06
  3. DB nach Werten durchsuchen - SCL ?
    Von karsten.schmidt im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 13:15
  4. DB's nach Strings durchsuchen
    Von Flying Maulwurf im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 14:42
  5. Statische Texte per Skript durchsuchen
    Von WinCC_Rookie im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 19:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •