Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: OP / MP Zeit stellen von der CPU

  1. #1
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    zur Zeit stellt sich mir eine Frage.
    Wenn ich über Ethernet von einem Leitrechner eine Uhrzeit gesendet wird, kann ich die Uhr in der SPS stellen.
    Wenn dann eine PCU drübersitzt, kann ich mit VB die Uhrzeit der HMI stellen.
    Ist so etwas auch mit den OP / MP möglich.
    Es geht nicht um eine spezielle Type von HMI, sonder grundlegend und pauschal.

    Ich möchte eine Funktion entwickeln, bei der ich nicht nachdenken muss, welches Panel installiert wird.

    Hat jemand einen Hinweis oder Tipp oder gar eine Lösung?



    bike
    Zitieren Zitieren OP / MP Zeit stellen von der CPU  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Hallo Bike,
    ja ... dafür wäre das Auftragsfach (Bereichszeiger) da.
    Der Steuerungs-Auftrag 14 würde das Datum im OP / MP aber auch Runtime setzen und der 15 die Uhrzeit.
    Ich denke, du weißt, wie das gehandelt wird ... sonst bitte Rückfrage ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Ich nehme den Bereichszeiger "Datum/Uhrzeit Steuerung". Da kann ich mir den Zauber mit den Steuerungsaufträgen sparen. Die Systemzeit des Panels wird in definierten Abständen aktualisiert.

    Aber wir sprechen nur von den Siemens-Panels mit WinCCflexible.
    Bike, möchtest du auch Panels von anderen Herstellern ansprechen? Dann müssten andere Gemeinsamkeiten untersucht werden (Betriebssystem...)
    mfG Aventinus

  4. #4
    bike ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Danke für die Antworten

    Zunächst sind es nur Siemens Panels die standardisiert werden sollen.
    So langsam drängt sich mir der Verdacht auf, dass es entweder zuviel Dokumention gibt, oder dass ich diese zu nachlässig lese.

    Liegt vermutlich daran, dass ich Winflex nicht leiden kann, ebenso wenig wie Protool.

    Werde die Möglichkeiten mal testen und dann entscheiden, welcher Weg der bessere ist (also was weniger Arbeit ist )


    bike

  5. #5
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der einfachere Weg wäre der Vorschlag von Aventinus. Der Vorschlag von Larry würde es dir ermöglichen, das Ganze an einem Ereignis festmachen zu können.

    Aber so nebenbei : die Bereichszeiger-Auftragsfach-Geschichte ist schon unverändert seit ProTool im Rennen und hier schon öfters mal diskutiert / vorgeschlagen worden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 17:42
  2. Datum und Zeit stellen mit SFC0 aus WinCC
    Von Bär1971 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 10:04
  3. CPU-Zeit per Visu stellen!
    Von bastler im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 11:33
  4. CPU Datum und Zeit über OP170B stellen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 15:15
  5. Uhrzeit im OP7 stellen
    Von kolbendosierer im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 05:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •