Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Win CC Flex Archiev zu Table

  1. #1
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    137
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    hab leider ein kleine Problem hoffe jamand kann mir helfen.
    Ich habe leider keine Ahnung von einem Script denoch möchte ich mit einem Script aus einen Archiev eine Tabel ableiten.

    Kann mir jemen helfen?
    hab eine Archiev (CSV) in dem ich jeden Tag eine Variable speichere und das 365 Tage.
    Benötige dazu ein Script damit ich diese Daten in eine Table darzustellen und und eventuell durchblättern kann, hab mir schon einen Beispieldatei bei Siemens Support geladen aber diese enthält nicht die gewünschte Info.

    Danke für die Hilfe
    Zitieren Zitieren Win CC Flex Archiev zu Table  

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Zum Laden und Speichern von Daten mittels Script gibt es hier im Forum ettliche Beispiele. Da wäre es doch schön, wenn du dich erstmal damit beschäfftigst.
    Aber - wie sieht denn der Aufbau der Datei aus, die du laden und durchsuchen möchtest und was soll dann weiter mit den Daten passieren ?
    Wie sieht denn das Script aus, dass du von Siemens hast und was passt daran nicht ?

  3. #3
    chefren_new ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    137
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo

    hab mir die Datei für PC Runtime von dieser Seite gezogen aber in diesem Projekt ist nur ein Script für das Kopieren
    http://support.automation.siemens.co...12&caller=view



    Gruß

  4. #4
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Das hat auch nicht viel mit dem zu tun, was du machen willst.
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...-mit-VB-Script <- Hier gibt es schon eher was Brauchbares

  5. #5
    chefren_new ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    137
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Warum soll das nichts zu tun haben, nur leider wenn ich das Beisiel lade kommt nicht das Projekt was beschrieben ist.


    Folgen Funktion sind beschrieben die für mich genau passen würden
    Einträge im Archiv in 1er-Schritten hoch und runter scrollen.
    Einträge im Archiv in 10er Schritten hoch und runter scrollen.
    Sprung vom Anfang bis zum Ende eines Archivs.
    Der Archivname kann in einem Textfeld vorgegeben werden.
    Gruß

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.025
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mit beiden Link's kannst du zum Ziel kommen, du kannst doch interne Variablen Arrays erstellen,
    dann dein Archiv zeilenweise Auslesen und in die Array's umladen.
    Mit einen Zeiger den du dann um die gewünschte Schrittweite stellst, kannst du Variablen zur Anzeige
    bringen oder zu Weiterverarbeitung auf andere Variablen umladen.
    Damit kann man sich mehrere Tage beschäftigen.

Ähnliche Themen

  1. WIN CC flex+Benutzeranzeige RT
    Von TI 1 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 01:01
  2. Win CC Flex
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 14:15
  3. Selbststudium WIN CC flex
    Von thomass5 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 01:18
  4. Win Cc Flex
    Von stupiduser im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 08:15
  5. Einarbeitungszeit Win CC Flex
    Von e4sy im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 08:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •