Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Ethernetkabel

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe zwei S7 Panel mit Ethernet Schnittstelle über einen Switch an eine S7 anzuschließen. Welches Ethernet Kabel muss ich hierfür nehmen? Cat 6 oder Cat 7 ? mit TP(Twisted Pair)? Verlegung auf Kabeltrasse. Danke
    Zitieren Zitieren Ethernetkabel  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Süd-Süd-Deutschland (CH)
    Beiträge
    220
    Danke
    29
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Rein technisch gehts auch mit nem Cat.5

    Ob jetzt Cat.7 nötig ist bezweifle ich.....
    Hat ja meines Wissens nach einzeln abgeschirmte Aderpaare.....
    Ist ne Frage der Einsatzbedingungen.
    "Hätte ich das gewusst, hätte ich einen anderen Beruf gelernt." - "Hast Du gelernt diese Scheisse?"
    (Zitat aus Knockin' on Heaven's Door)

    "Kommentare? Wieso? Steht doch alles im Code..!"

    Avatar erstellt auf www.sp-studio.de

  3. #3
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard

    Alle 'normalen' geschirmte ethernet Kabel geht.
    Ich empfehle aber Siemens Profinet Fastconnect Kabel und Stecker. Ist Cat 5E. Cat 6 oder Cat 7 braucht man nicht.
    Jesper M. Pedersen

  4. #4
    sps_mitte ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    117
    Danke
    24
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Muss es hierbei wegen dem Switch ein TP sein?

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard

    Meinst du "Twisted Pair" ?
    Alle Ethernet Kabel sind meines wissens Twisted Pair.
    Jesper M. Pedersen

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Süd-Süd-Deutschland (CH)
    Beiträge
    220
    Danke
    29
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Meinst du "Twisted Pair" ?
    Alle Ethernet Kabel sind meines wissens Twisted Pair.
    Nicht zwingend. Kannst es auch selber konfektionieren....
    Hat ja nichts mit dem Switch zu tun. Heisst ja nur dass die Drähte verdrillt sind
    und somit die gegenseitige Beeinflussung reduziert wird...
    "Hätte ich das gewusst, hätte ich einen anderen Beruf gelernt." - "Hast Du gelernt diese Scheisse?"
    (Zitat aus Knockin' on Heaven's Door)

    "Kommentare? Wieso? Steht doch alles im Code..!"

    Avatar erstellt auf www.sp-studio.de

  7. #7
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich würde sagen, dass das eine Frage der Umgebung und der Länge ist.

    Wobei ich das beste Kabel nehmen würde, was zu kriegen ist --> die Material-Mehrkosten dürften keine große Rolle spielen, aber das verlegen und konfektionieren sind die großen Kosten


    MfG

  8. #8
    Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Cat-5 oder Cat-6 Kabel mit Rj-45 Steckern, max. Länge 100m (dh. 90m plus beidseitig je 5m Patchkabel falls du Dosen verwendest)
    Wesentlicher Unterschied in der Übertragungsgeschwindigkeit, Cat 5 mind. 100Mb/s, sollte somit leicht ausreichend sein.
    Zu Cat-7 muss ich sagen, dass eine wirkliche Cat-7-Verbindung "andere" also keine Rj-45 Stecker verwendet, und es kaum Komponenten gibt, die kompatibel sind, dh. du könntest max. eine Cat-7-Leitung mit Cat-6-Steckern verwenden (funktioniert) man sollte aber mit allen Komponenten in der gleichen Kategorie bleiben, würde auch nichts bringen, und auch in Zukunft werden vermutlich keine Cat-7 Komp. verwendet, da kommt eher noch fiber to the desk.....
    lG, Billy

  9. #9
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard

    Siemens S7 und HMI Panele unterstützen nur 100 Mbps. Cat 6 oder Cat 7 sind in diesen Fall völlig unnötig.
    Jesper M. Pedersen

  10. #10
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Cat6 oder auch Cat7 ist wenigstens bei normalen Installations-Kabel aber auch kein wirklicher Kostenfaktor, also who Cares?
    Dafür ist beim Cat6 oder auch Cat7 Kabel die technischen Daten fast zwangsweise besser, was sicher kein Nachteil ist.

    Zu den Anschlusskomponenten aber definitiv Billy

    Die ganzen sog. Industrial-Ethernet bzw. Profinetkabel haben eigentlich im wesentlichen folgende Vorteile:
    - Materialauswahl bezüglich Außenmantel (chemische Beständigkeit, Robustheit)
    - Typen für spezifischen Anwendungen (z.B. Schleppkette)
    - Es gibt passende Schnellanschlussstecker

    Ein ganz klarer Nachteil dieser Kabel:
    - Sie sind oft nur 4-Polig, was eine Verwendung für den Gigabit-Ethernet-Standard leider unmöglich macht (auch wenn das heute noch eher unnötig ist).
    - Aber da ja gerade Automatisierungsanlagen oftmals für Jahrzehnte errichtet werden, kann dies sicherlich früher oder später ein wirklicher Nachteil sein.


    Wobei speziell die Schnellanschlusstecker, oftmals erheblich teurer sind, und nur unwesentlich Zeit sparen,
    gegenüber einen normalen crimpbaren RJ45-Stecker.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 22:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •